Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Hannah

Neueste    Heute    22.05.2022    21.05.2022    + Doppelte News  

Jetzt reden WHO COVID-19 Impfstoff-Insider und erklären die Zeit für Impfstoffe der Version 2.0
06.05.2022, 17:14 Uhr. uncut-news.ch - https: - Kürzlich diskutierten Dr. Hannah Nohynek vom Finnischen Institut für Gesundheit und Wohlfahrt und Dr. Annelies Wilder-Smith vom Institut für Präventiv- und Sozialmedizin der Universität Bern über die COVID-19-Pandemie und Massenimpfprogramme. Beide Wissenschaftlerinnen und Ärztinnen sind bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO) tätig. Nohynek...

Der Proselyten-Präsident – juristisches Vorgehen gegen Macrons Covid-Sekte REM in Frankreich
27.04.2022, 22:01 Uhr. Home - https: - Es gibt nur wenige Rechtsanwälte oder gar Richter, die sich auf ihrer Handlungsebene gegen das Covid-Regime zur Wehr setzen. Erfolge werden demgemäß auch höchstens gegen spezielle Anordnungen erzielt, grundsätzliche Kritik an den repressiven Maßnahmen gelangte bisher nicht zu juristischer Würdigung. Im deutschen "Corona-Ausschuss" will man sich...

„Wir müssen die Gestaltungshoheit über uns selbst zurückgewinnen!“
16.04.2022, 23:43 Uhr. Neue Debatte - https: - Das Böse ist schrecklich, aber es hat keine Tiefe, formulierte Hannah Arendt 1963 in einem Brief an Gershom Scholem, in dem sie von der "Monotonie des Bösen" sprach. "Dieses Böse ist verdammt, sich ewig zu wiederholen, mehr kann es nicht. Tief und radikal ist immer nur das Gute", schlussfolgerte sie. Der Beitrag „Wir müssen die Gestaltungshoheit...

Letter to the California Legislature
15.04.2022, 04:09 Uhr. OffGuardian - https: - Margaret Anna Alice “Never has our future been more unpredictable, never have we depended so much on political forces that cannot be trusted to follow the rules of common sense and self-interest—forces that look like sheer insanity, if judged by the standards of other centuries.” Hannah Arendt, The Origins of Totalitarianism I am writing to urge No...

Brasilien: Ex-Präsident Lula kündigt weitreichende Agrarreformen an
26.03.2022, 05:21 Uhr. amerika21 - https: - Londrina. Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat bei einer Großveranstaltung der Landlosenbewegung (MST) über seine politischen Ziele für das kommende Jahr gesprochen.   In... weiter 26.03.2022 Artikel von Hannah Dora zu Brasilien, Politik, Soziale Bewegungen...

Hannah Arendt: Die Freiheit, frei zu sein | Kaisers Klassiker
08.03.2022, 14:14 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Originalvideo: Was ist Freiheit? Das Thema ist in diesen Tagen, so fürchte ich, fast schon beschämend aktuell. Begreifen wir sie als negative Freiheit, als die Abwesenheit von Furcht und Zwängen, oder meint Freiheit nicht vielmehr auch, in einem positiven Sinne, das Recht, sich an den öffentlichen Angelegenheiten zu beteiligen und politische Bildung...

Deutsches Selbstverständnis: Bundespräsident lobt Bombenterroristin und Vierfachmörderin
07.03.2022, 08:24 Uhr. Report24 - https: - Frank-Walter Steinmeiers "bestes Deutschland, das es jemals gegeben hat" ist um eine unrühmliche Episode reicher. Denn derselbe erklärte die Vierfachmörderin und Bombenterroristin Gudrun Ensslin zu einer "großen Frau der Weltgeschichte", nannte sie sogar in einem Atemzug mit Rosa Luxemburg, Hildegard von Bingen oder Hannah Arendt. Während eine...

Hannah Arendt: Die Freiheit, frei zu sein | Kaisers KlassikerHannah Arendt: Die Freiheit, frei zu sein | Kaisers Klassiker
06.03.2022, 20:14 Uhr. Gunnar Kaiser - https: - Hannah Arendt: Die Freiheit, frei zu sein | Kaisers KlassikerHannah Arendt: Die Freiheit, frei zu sein | Kaisers Klassiker...

Dominikanische Republik: Aufruf zum Streik gegen steigende Lebenshaltungskosten
22.02.2022, 05:11 Uhr. amerika21 - https: - San Francisco de Macorís. Die Bewegung "Frente Amplio de Lucha Popular" (breite Front des Volkskampfes, Falpo) hat einen Kommunalstreik in San Franciso de Macorís, Hauptstadt der... weiter 22.02.2022 Artikel von Hannah Dora zu Dominikanische Republik, Soziales, Soziale Bewegungen, Politik, Wirtschaft...

Buchtipp: «Der Kult»
14.02.2022, 14:33 Uhr. Corona Transition - https: - Wir leben in totalitären Zeiten. Kaum jemand würde den derzeitigen Zustand der Entzweiung der Menschen negieren. So schreibt Matthias Burchardt im Geleitwort zu Gunnar Kaisers neuem Buch «Der Kult»: «Die gemeinsame Welt ist zerbrochen. Für Hannah Arendt ist dies ein Symptom von Totalitarismus.» Und wo es diese gemeinsame Welt nicht mehr gibt...

Riefenstahl war besser. NDR wirbt für illegale "Kinderimpfung"
13.02.2022, 12:20 Uhr. Corona Doks - https: - Noch bekommt Hannah kein Mutterkreuz. Verdient hätte sie es. Werbung für kriminelle ÄrztInnen in "sozialen Medien". (Quelle: ndr.de, 12.2.)...

Brasilien zum 13. Mal in Folge das Land mit den meisten Morden an Trans-Personen
29.01.2022, 05:13 Uhr. amerika21 - https: - Brasília. Brasilien ist in absoluten Zahlen weiterhin das tödlichste Land für Transgender-Personen. Laut einem Bericht der Organisation Transgender Europe (TGEU), welche Daten von... weiter 29.01.2022 Artikel von Hannah Dora zu Brasilien, Menschenrechte...

Landlosenbewegung in Brasilien: Über 6.000 Tonnen Lebensmittel seit Pandemie-Beginn verteilt
21.01.2022, 05:01 Uhr. amerika21 - https: - Gespendete Nahrungsmittel mehrheitlich von der Bewegung der Landlosen produziert, die seit 37 Jahren solidarische Landwirtschaft praktiziert São Paulo. Durch zahlreiche Kampagnen vereint unter dem Motto "Solidarität kultivieren, um das Volk zu ernähren" hat die brasilianische Landlosenbewegung MST (Movimento dos Sem Terra... weiter 21.01.2022 Artikel...

Impfnebenwirkungen und Menschenwürde – Warum eine Impfpflicht gegen Art. 1 Abs. 1 GG verstößt
27.12.2021, 18:26 Uhr. KRiStA – Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte n.e.V. - https: - Von Hannah Arendt stammt der Satz: „Die größte Gefahr in der Moderne geht nicht von der Anziehungskraft nationalistischer und rassistischer Ideologien aus, sondern von dem Verlust an Wirklichkeit. Wenn der Widerstand durch Wirklichkeit fehlt, dann wird prinzipiell alles möglich.“ Mit einem dramatischen Verlust an Wirklichkeit haben wir es in...

Das Regime des nackten Überlebens
24.12.2021, 09:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Die Besinnung auf Hannah Arendt kann zeigen: Wenn wir uns von der Idee der Vermeidung des Todes um jeden Preis treiben lassen, bleibt vom Leben nicht mehr viel übrig. Alles, was Lebendigkeit ausmacht, ist mit Gefahr fürs Leben verbunden. Wir müssen unsere Endlichkeit und unsere Sterblichkeit zunächst und als erstes akzeptieren. Sodann...

Phasen der Entmenschlichung
14.12.2021, 12:00 Uhr. Corona Transition - https: - Ich beziehe mich in dieser Zusammenfassung auf einen Artikel, der ursprünglich auf Englisch geschrieben wurde und auf Hannah Arendts Werk «The Origins of Totalitarianism» beruht. Daraus habe ich einige Punkte zusammengefasst und kommentiert. Danach habe ich den Thesen eigene Gedanken (oder Antithesen) in Schrägschrift entgegengestellt. Am Anfang...

Menschenrechtskommission der OAS besucht Gefängnisse in Ecuador
12.12.2021, 05:46 Uhr. amerika21 - https: - Guayaquil. Delegierte der Interamerikanischen Kommission für Menschenrechte (CIDH) haben Anfang Dezember mehrere Gefängnisse in Ecuador besucht. Ziel der Mission war es, die... weiter 12.12.2021 Artikel von Hannah Dora zu Ecuador, Menschenrechte, Militär...

Come Together (metal cover by Leo, Hannah, Rabea, Erik & Truls)
23.11.2021, 00:11 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Original by the Beatles Recorded in Abbey Road Studios November 1st 2021 by the Frog Leap Live Band...

Argentinien will Neuverhandlungen mit dem IWF
01.11.2021, 05:36 Uhr. amerika21 - https: - Buenos Aires/Rom. Argentiniens Präsident Alberto Fernandez hat während einer Rede zu Ehren des verstorbenen Ex-Präsidenten Nestor Kirchner beteuert, dass das Land "nicht vor dem IWF... weiter 01.11.2021 Artikel von Hannah Dora zu Argentinien, Politik, Wirtschaft...

Nach einer Reihe von Skandalen: Polizeireform in der Dominikanischen Republik
21.10.2021, 04:51 Uhr. amerika21 - https: - Santo Domingo. Vergangenen Sonntag hat der dominikanische Präsident Luis Abinader einen Plan zur Optimierung der nationalen Polizei verkündet. Die erste Maßnahme bestand aus der... weiter 21.10.2021 Artikel von Hannah Dora zu Dominikanische Republik, Soziales, Menschenrechte...

Zeit für Bildungskultur! | Von Isabelle Krötsch
18.10.2021, 12:02 Uhr. apolut.net - https: - Gründung der Hannah Arendt–Akademie der Denker Ein Kommentar von Isabelle Krötsch. Die „Generation Corona“ steht vor einer ungewissen Zukunft. Niemand weiß, wie die Welt in fünf Jahren aussehen wird. Vor diesem Hintergrund ist die Wahl eines Studienfaches ein Wagnis, zumal, wenn der Besuch einer Hochschule durch die Hürden des Hygieneregimes...

Landesweite Proteste in Ecuador gegen Präsident Lasso
18.09.2021, 05:06 Uhr. amerika21 - https: - Quito et al. Am Mittwoch haben in Ecuador landesweit Demonstrationen und Straßenblockaden gegen die Regierung von Präsident Guillermo Lasso stattgefunden. Dies war bereits die... weiter 18.09.2021 Artikel von Hannah Dora zu Ecuador, Politik, Soziale Bewegungen, Wirtschaft...

Grenzkonflikt zwischen Chile und Argentinien
11.09.2021, 05:10 Uhr. amerika21 - https: - Buenos Aires/Santiago de Chile. Der argentinische Außenminister hat dem chilenischen Präsidenten Sebastián Piñera eine diplomatische Nachricht zukommen lassen, die dessen "expansive... weiter 11.09.2021 Artikel von Hannah Dora zu Argentinien, Chile, Politik...

Wissenschaftlerin macht Behörden schwere Vorwürfe bei Flut
20.07.2021, 06:43 Uhr. >b's weblog - https: - Eine britische Wissenschaftlerin hat den deutschen Behörden «monumentales» System-Versagen bezüglich der Flutkatastrophe vorgeworfen. Klare Hinweise, die im Rahmen des europäischen Frühwarnsystems EFAS bereits vier Tage vor den ersten Überschwemmungen herausgegeben wurden, seien offenbar nicht bei der Bevölkerung angekommen, sagte Hannah Cloke...

Psychologie: Die Methoden des autoritären Staats
29.06.2021, 04:51 Uhr. Neue Debatte - https: - Willkür und Unterwerfung sind Instrumente des Totalitarismus. Die Psychologie der Massen spielt eine wesentliche Rolle. Schon Hannah Arendt beschrieb den Terror als unverzichtbares Werkzeug von totalitären Regimen. Der Beitrag Psychologie: Die Methoden des autoritären Staats erschien zuerst auf Neue Debatte....

Gunner Kaiser: Warum gute Menschen Böses tun
27.05.2021, 16:35 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - LITERATUR: Hannah Arendt: Eichmann in Jerusalem https://www.buchhandlung-lorenzen.de/shop/item/9783492317085/eichmann-in-jerusalem-von-hannah-arendt-kartoniertes-buch Jonathan Haidt: The Righteous Mind https://www.buchhandlung-lorenzen.de/shop/item/9781846141812/the-righteous-mind-von-jonathan-haidt-gebundenes-buch Georg Lind: Moral ist lehrbar https://www...

Was würde Hannah Arendt dazu sagen?
09.05.2021, 19:13 Uhr. Corona Doks - https: - Diese Frage wird am 5.5. auf zeit.de gestellt. Die Antworten bleiben vage. Sie beginnen und enden mit einer Phrase. »Sie war ein rebellischer Geist… "Der Sinn von Politik ist Freiheit, und ohne sie wäre das politische Leben sinnlos." Hierzulande sagt sich das leicht, doch es gibt Staaten, in denen, wie Arendt schrieb, "Menschen unweigerlich ihre...

Brasilien: Krieg gegen die Kinder in Rio de Janeiro
05.05.2021, 06:13 Uhr. amerika21 - https: - Rio de Janeiro. 100 Kinder sind in den letzten fünf Jahren in der Metropolregion Rio de Janeiro erschossen worden. Ein Drittel von ihnen wurde während Polizeioperationen in Favelas... weiter 05.05.2021 Artikel von Hannah Dora zu Brasilien, Menschenrechte, Soziales...

Argentinien: Lehrkräfte in Buenos Aires streiken gegen Präsenzunterricht
24.04.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Buenos Aires. Lehrer:innen in Argentiniens Hauptstadt setzen ihren am Montag begonnen Streik fort. Sie protestieren gegen eine Anordnung des Bürgermeisters Horacio Rodríguez Larreta... weiter 24.04.2021 Artikel von Hannah Dora zu Argentinien, Soziales...

Brasilien: Gedenken an ermordete Aktivistin Marielle Franco
20.03.2021, 06:00 Uhr. amerika21 - https: - Weltweites Gedenken. Ehemalige Gesetzentwürfe von Franco breit groß unterstützt. Mord nach drei Jahren immer noch nicht aufgeklärt Rio de Janeiro. Am dritten Todestag von Marielle Franco haben Veranstaltungen in- und außerhalb Brasiliens der Aktivistin gedacht. Die Stadträtin und ihr Fahrer Anderson Gomes wurden... weiter 20.03.2021 Artikel von...

Ecuador: Armut und Arbeitslosigkeit im Corona-Jahr drastisch gewachsen
08.03.2021, 06:01 Uhr. amerika21 - https: - Quito. Die Zahl der in Armut lebenden Menschen in Ecuador ist im Jahr 2020 stark gestiegen. Dies berichtet ein neuer Report des Nationalen Statistikamtes. Die Daten, die aus der... weiter 08.03.2021 Artikel von Hannah Dora zu Ecuador, Wirtschaft, Soziales...

Banalität des Bösen in der "Pandemie"
23.01.2021, 14:07 Uhr. Corona Doks - https: - Wenige Zitate werden so oft überstrapaziert und aus dem Zusammenhang gerissen wie das von Hannah Arendt über die "Banalität des Bösen" (vielleicht noch Rosa Luxemburgs "Freiheit der Andersdenkenden"). Schon in ihrer Zeit war Arendt hoch umstritten mit der Charakterisierung von Adolf Eichmann als einem durch und durch „normalen Menschen“, der...

Augenzeuge des Todeskampfes von Julian Assange
18.10.2020, 10:56 Uhr. >b's weblog - https: - Q: What are the implications of this trial’s verdict for journalism more broadly—is it an omen of things to come?The ‘Assange effect’ is already being felt across the world. If they displease the regime in Washington, investigative journalists are liable to prosecution under the 1917 US Espionage Act; the precedent is stark. It doesn’t matter...

Le meurtre du bon sens : la Dictature sanitaire
07.05.2020, 06:59 Uhr. Net News Global - https: - Selon Hannah Arendt la différence entre une dictature et un régime totalitaire ne se situe pas dans l’ampleur de l’arbitraire, de la répression et des crimes, mais dans le degré de contrôle du pouvoir sur la société : une dictature devient « totalitaire » lorsqu’elle investit la totalité des sphères sociales, s’immisçant jusqu’au...

The Corona Diaries (6): 26. März 2020
26.03.2020, 13:39 Uhr. Net News Global - https: - Erleben wir gerade eine Durchführung des Milgram-Experiments mit mehreren Milliarden Menschen als Testpersonen? Der Verdacht drängt sich auf, wenn man sich ansieht, wie bereitwillig sich so viele unterwerfen. Man könnte ohne weiteres offen die Diktatur einführen, ohne dass es nennenswerten Widerstand gäbe. Es bringt auch nichts, darüber aufzuklären...

Der Aufstieg von Modi und die Hindu-Extremrechte
04.01.2020, 15:05 Uhr. einartysken - https: - Arundathi Roy hat wieder einen ganz hervorragenden Essay geschrieben, dieses Mal zur Lage der ganzen Nation. Während Modi im gesamten Einzugsbereich des Westens die beste Presse genießt und die Wirtschaft als auf der Überholspur zu China dargestellt wird, hat sich dort in aller Stille eine faschistische Diktatur entwickelt, die in ihrer Widerwärtigkeit...

Kunst: Die Narbe ist noch zu sehen [Online-Abo]
06.10.2019, 19:47 Uhr. junge Welt - https: - Hannah Ryggens Tapisserien: »Gewebte Manifeste« in der Kunsthalle Schirn in Frankfurt am Main....

Das Recht, Rechte zu haben
06.08.2019, 09:00 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Mit Schlagstöcken, Hunden und Pfefferspray gegen Flüchtende – interne Frontex-Berichte belegen brutale Menschenrechtsverstöße der europäischen Grenzbeamten. Sie machen eines deutlich: Die Festung Europa schreckt nicht mehr davor zurück, Menschen das Grundlegendste überhaupt abzusprechen: das „Recht, Rechte zu haben“. Dieses Recht forderte...

Pflege und Staat
24.07.2019, 09:48 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Hannah Behrendt – https://aufruhrgebiet.de Seit Jahren ist die Pflege alter und kranker Menschen im Fokus von Politik und Medien. Die Mängel im Pflegebereich – für PatientInnen, Angehörige und Beschäftigte – haben sich inzwischen zu einem ganzen Berg von Problemen summiert – und das, obwohl die Politik mindestens seit der Jahrhundertwende...

Bahn frei für Repression
28.06.2019, 08:13 Uhr. einartysken - https: - Wir stehen vor der grotesken Situation, dass gegenwärtig zwar eine sehr umfangreiche, ernsthafte Diskussion über Whistleblower im allgemeinen und um Julian Assange und Chelsea Manning im besonderen stattfindet, aber über das eigentliche Objekt der ganzen Debatte kaum oder nur am Rande gesprochen wird. Hier müssten doch die PRIMÄREN Opfer, jene...

Über Uber und die Käuflichkeit von Wissenschaft
11.11.2018, 16:20 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Vor einem Jahr hatte ich darüber geschrieben, wie der ebenso umstrittene wie finanzkräftige Fahrdiensvermittler Uber sich mit Daten und Geld Wissenschaftler einkauft, die wohlgefällige Studien erstellen, mit denen sich Uber gegen Kritik verteidigen kann. Eine dieser Studien, vom Princeton-Ökonomen Alan Krueger, wurde jetzt von zwei unerschrockenen...

Faschismus 2.0
30.10.2018, 10:25 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Der Neofaschismus blüht — und niemand macht es zum Thema. Seit mehr als einem Jahr ist im US-Außenministerium der Posten des Sonderbeauftragten für die Überwachung und Bekämpfung von Antisemitismus unbesetzt. Gleichzeitig findet der weltweite Zuwachs von Neonazismus kaum ein angemessenes mediales Echo. Wie gefährlich und besorgniserregend diese...

«In der Gesellschaft bewegt sich was«»
16.10.2018, 09:41 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - 250.000 Menschen kamen am Wochenende zur »Unteilbar«-Demonstration nach Berlin. Wie geht es nun weiter? Ein Gespräch mit Hannah Eberle. (Quelle: Junge Welt) https://www.jungewelt.de/artikel/341683.unteilbar-in-der-gesellschaft-bewegt-sich-was.html...

#Unteilbar: »In der Gesellschaft bewegt sich was«
15.10.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - 250.000 Menschen nahmen am Wochenende an der »Unteilbar«-Demonstration teil. Wie geht es nun weiter? Ein Gespräch mit Hannah Eberle...

Neueste    Heute    22.05.2022    21.05.2022    + Doppelte News