Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Hartz-IV-Bezieher

Neueste    Heute    03.12.2022    02.12.2022    + Doppelte News  

Fast jeder zweite Hartz-IV-Bezieher kommt nicht aus Deutschland
18.11.2022, 00:30 Uhr. reitschuster.de - https: - Immer mehr Ausländer finden Gefallen am dicht gestrickten sozialen Netz in Deutschland. Schon jetzt stammen 38 Prozent der Hartz-Empfänger aus dem Ausland – Tendenz stark steigend. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag Fast jeder zweite Hartz-IV-Bezieher kommt nicht aus Deutschland erschien zuerst auf reitschuster.de....

„Dies entspricht etwa 5 Euro für alle Mahlzeiten am Tag“
05.10.2020, 08:43 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - „Es gibt immer noch Menschen, die keinerlei Vorstellung davon haben, was es bedeutet, mit Hartz-IV-Leistungen auskommen zu müssen“, sagt Andreas Aust vom Paritätischen Gesamtverband in Berlin. Im NachDenkSeiten-Interview geht der Referent für Sozialpolitik auf die aktuelle Situation der Hartz-IV-Bezieher ein und verdeutlicht: Die von der Bundesregierung...

Zum Feldzug des SPD-Ministers Wolfgang Clement gegen die Hartz-IV-Bezieher, vierter Teil
10.09.2020, 12:34 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Heute also der vierte und letzte Teil unserer Dokumentation zu den Geschehnissen 2005 um die „Parasiten“-Vorwürfe des damaligen Bundesministers Wolfgang Clement gegenüber den Hartz-IV-BezieherInnen der Bundesrepublik. Was – für einen menschenrechtsorientierten Demokraten jedenfalls – als Trauerspiel begann, endete auch – im vierten Akt...

Zum Feldzug des SPD-Ministers Wolfgang Clement gegen die Hartz-IV-Bezieher, 3. Teil
01.09.2020, 11:24 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Zugegeben: bereits die ersten beiden Teile zu unseren Auseinandersetzungen mit den Berliner Staatsanwälten im Jahr 2005 zeigten im wachsenden Maße Züge eines – allerdings todtraurigen – Theaterstücks: zu besichtigen war dabei vor allem die Kunst des Aneinandervorbeiredens, was den Rollenpart der Berliner Strafverfolgungsbehörden betrifft. Hier...

Zum Feldzug des SPD-Ministers Wolfgang Clement gegen die Hartz-IV-Bezieher, 2. Teil
26.08.2020, 09:35 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Vor einigen Tagen veröffentlichte ich hier den ersten Teil unserer Dokumentation zu den Angriffen des damaligen SPD-Ministers Wolfgang Clement im Jahr 2005 gegen Hartz-IV-Bezieher, bei einem Teil derselben handele es sich um „Parasiten“. Neben einigen Zusatzinformationen konntet Ihr vor allem den Text unserer Strafanzeige nachlesen, den wir –...

Zum Feldzug des SPD-Ministers Wolfgang Clement gegen die Hartz-IV-Bezieher im Jahre 2005
21.08.2020, 10:49 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Noch in Erinnerung? – Im Herbst des Jahres 2005 startete Wolfgang Clement (Jahrgang 1940), seinerzeit mit den Ressort-Zuständigkeiten Wirtschafts und Arbeit sogenannter „Superminister“ im Kabinett Schröder, eine Diffamierungskampagne gegen die Arbeitslosen in der Bundesrepublik Deutschland – und zwar unter dem Titel „Vorrang für die Anständigen...

Frisierte Statistik: Millionen gut versteckt [Online-Abo]
10.03.2020, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Ein genauer Blick in die Statistik der Bundesagentur für Arbeit verrät, dass nur ein Drittel der erwerbsfähigen Hartz-IV-Bezieher nach offizieller Zählung als arbeitslos gelten....

Sanktionen im SGB-II-Bezug: Oft sinnlos
25.02.2020, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Studie: Denkfabrik der Arbeitsagentur bemängelt die Eingliederungsvereinbarungen für Hartz-IV-Bezieher...

Armut per Gesetz: Zuwenig zum Wohnen
12.02.2020, 19:35 Uhr. junge Welt - https: - Die in Leipzig geltenden Mietobergrenzen für Hartz-IV-Bezieher sind nach Auffassung des zuständigen Sozialgerichts unrealistisch. Doch die Stadtregierung denkt gar nicht daran, diese Grenzen anzuheben....

Grundsicherung: »Skandal für die nächsten zehn Jahre«
11.11.2019, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - Nach Urteil zu Sanktionen: Hartz-IV-Bezieher weiter betroffen. Kritiker sehen Entrechtung in Stein gemeißelt...

Verfassungsgericht kippt große Teile der Hartz-IV-Sanktionen
06.11.2019, 00:45 Uhr. >b's weblog - https: - Mit drastischen Leistungskürzungen bringen die Jobcenter Hartz-IV-Bezieher auf Linie. Wer nicht mitzieht, bekommt weniger Geld. Nun ist klar: Das verstößt zum Teil gegen das Grundgesetz.Den Bericht gibt's hier....

Kommentar: Risse im Sanktionsregime
05.11.2019, 19:37 Uhr. junge Welt - https: - Gnade vor Unrecht: Immerhin hat das Bundesverfassungsgericht anerkannt, dass Hartz-IV-Bezieher nicht mit Strafen überzogen werden dürfen, die das Existenzminimum bedrohen....

Hartz IV und Menschenwürde: Minimiertes Minimum
07.10.2019, 19:36 Uhr. junge Welt - https: - Verstoßen Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher gegen die im Grundgesetz verbriefte Menschenwürde? Am 5. November steht eine grundlegende Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts an....

Sanktionsregime: Unter Marktpreis
11.08.2019, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Im sachsen-anhaltinischen Börde mangelt es an »angemessenen Wohnungen« für Hartz-IV-Bezieher. Behörden empfehlen Umzug in günstigere Regionen...

Grundsicherung: Drehtür in die Abhängigkeit [Online-Abo]
20.06.2019, 19:44 Uhr. junge Welt - https: - Frühere Hartz-IV-Bezieher sind schnell wieder auf Leistungen angewiesen. Prekäre Arbeit und niedrige Löhne kein Ausweg....

Mit voller Härte
11.04.2019, 09:24 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Jobcenter verhängten 2018 geringfügig weniger Sanktionen. Gemessen an der Zahl der Hartz-IV-Bezieher stieg die Quote trotzdem. (Quelle: Junge Welt) https://www.jungewelt.de/artikel/352774.repression-mit-voller-h%C3%A4rte.html...

Repression: Mit voller Härte
10.04.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Jobcenter verhängten 2018 geringfügig weniger Sanktionen. Gemessen an der Zahl der Hartz-IV-Bezieher stieg die Quote trotzdem....

»aktivierende Arbeitsmarktpolitik«: »Sozial sichtbar« bestrafen [Online-Abo]
29.03.2019, 19:39 Uhr. junge Welt - https: - Vor dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts: Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher könnten teilweise für verfassungswidrig erklärt werden. Forscher der Arbeitsagentur und das Bundessozialgericht verteidigen sie...

Bildung: Hartz-IV-Bezieher werden abgeschrieben
11.03.2019, 19:40 Uhr. junge Welt - https: - Studie: Staat gibt weniger Geld für Qualifizierung von Erwerbslosen aus....

ALG II: Bayern sozialer als Berlin
01.02.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Hartz-IV-Bezieher im Freistaat dürfen Familiengeld beziehen. Bundesregierung wollte Leistung anrechnen....

Armut: Angst vor dem Amt [Online-Abo]
01.02.2019, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Hartz-IV-Bezieher mit bürokratischem Wahnsinn konfrontiert. Schikane und Existenznot drohen...

Karlsruhe prüft Hungerstrafen
04.11.2018, 09:54 Uhr. >b's weblog - https: - Verletzen Hartz-IV-Sanktionen Grundrechte? Im Januar will sich das Bundesverfassungsgericht damit befassenDen Artikel gibt's hier. Kein Geld für Essen und Strom, der Vermieter droht mit Kündigung, Rechnungen bleiben liegen, Schulden häufen sich an – amtliche Hilfe ausgeschlossen: Dieses Szenario bedroht Hartz-IV-Bezieher permanent, Millionen mussten...

Streit um bayrisches Familiengeld: Possenspiel zur Landtagswahl in Bayern
30.09.2018, 19:34 Uhr. junge Welt - https: - CSU will Hartz-IV-Bezieher mit zusätzlichem Familiengeld ködern. Bund droht rechtliche Schritte an...

Hartz-IV-Sanktionspraxis bleibt: Nahles’ Sommertheater [Online-Abo]
05.09.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Arbeitsministerium kassiert Vorschlag der SPD-Spitze: Junge Hartz-IV-Bezieher werden auch weiterhin härter sanktioniert...

Fragwürdige Strafen: Wie das Jobcenter Hartz-IV-Bezieher schikaniert
05.09.2018, 07:21 Uhr. >b's weblog - https: - (Quelle: Homepage zur Sendung)...

Hartz IV: Nahles’ späte »Erkenntnis« [Online-Abo]
20.08.2018, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - SPD-Chefin kritisiert Sanktionen gegen junge Hartz-IV-Bezieher. Als Ministerin hatte sie diese stets verteidigt...

Neueste    Heute    03.12.2022    02.12.2022    + Doppelte News