Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Hartz-IV-Empfänger

Neueste    Heute    07.07.2020    06.07.2020    + Doppelte News  

Armut: „Kein Politiker kann sagen, er habe von nichts gewusst“
24.06.2020, 12:14 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Interview mit Gerhard Trabert Obdachlose, Hartz-IV-Empfänger, Geflüchtete: Die Corona-Krise hat auch diese Menschen vor besondere Herausforderungen gestellt. Der Mainzer Mediziner Gerhard Trabert, der seit vielen Jahren durch seine Arbeit den Armen vor Ort hilft und sie medizinisch betreut, zeigt im NachDenkSeiten-Interview auf, wie es den Armen in...

Armut in Deutschland: „Kein Politiker kann sagen, er habe von nichts gewusst“
21.06.2020, 12:07 Uhr. >b's weblog - https: - Obdachlose, Hartz-IV-Empfänger, Geflüchtete: Die Corona-Krise hat auch diese Menschen vor besondere Herausforderungen gestellt. Der Mainzer Mediziner Gerhard Trabert, der seit vielen Jahren durch seine Arbeit den Armen vor Ort hilft und sie medizinisch betreut, zeigt im NachDenkSeiten-Interview auf, wie es den Armen in der Pandemie ergeht. Trabert...

Corona-Notpaket der Bundesregierung: Milliarden für die Reichen, Almosen für die Armen
24.03.2020, 01:58 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - 600 Milliarden für Großunternehmen, 50 Milliarden für kleine Firmen und Selbständige und nichts für prekär Beschäftigte und Hartz-IV-Empfänger – das ist das Corona-Hilfspaket der Bundesregierung....

Hartz-IV-Empfänger: Nur ein Drittel ist offiziell arbeitslos
13.03.2020, 13:00 Uhr. Net News Global - https: - Im November 2019 gab es knapp 3,8 Millionen erwerbsfähige Hartz IV-Empfänger, aber gerade einmal 36 Prozent von ihnen gelten als arbeitslos im Sinne der Statistik. Mit 64 Prozent wird der überwiegende Teil von ihnen nicht zu den Arbeitslosen gezählt. Das zeigt die Statistik der Bundesagentur für Arbeit. Im November 2019 lebten in Deutschland knapp...

SPD des tages
17.02.2020, 14:30 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Lasst uns das blut der armen aufwischen und den milljardären einimpfen! Hamburg hat ja auch grundsolide Finanzen. Die brauchen die paar Millionen nicht. Gibt ja den Länderfinanzausgleich! Dieses bananige geschenk an organisiert kriminelle bänkster, die mit ihrer kriminellen energie noch lange nicht ans ende gelangt sind, wird von der gleichen scheiß-SPD...

Bundesregierung: Scharfe Hartz-IV-Sanktionen gegen jeden fünften Betroffenen
22.01.2020, 20:19 Uhr. Net News Global - https: - Jeder fünfte sanktionierte Hartz-IV-Empfänger soll im Jahr 2018 besonders scharfen Maßnahmen ausgesetzt gewesen sein. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor. Rund 7.000 Empfängern wurden die Leistungen ganz gestrichen....

Hartz-IV-Empfänger gibt es bei „Bild“ nur in faul
17.11.2019, 20:07 Uhr. Net News Global - https: - Als vergangene Woche das Bundesverfassungsgericht entschieden hat, dass die bisherigen Hartz-IV-Sanktionen teilweise verfassungswidrig sind, und die Kürzungen zum Teil gegen die Menschenwürde verstoßen, legten sie bei „Bild“ los. Die Nachricht, die die „Bild“-Medien mit Nachdruck verbreiten: Faul, faul, faul sind sie, diese Hartz-IV-Empfänger...

Warum darf der NDR zur besten Sendezeit zwangsgebührenfinanzierte Arbeitgeberpropaganda senden?
11.10.2019, 00:09 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Panorama vom NDR hetzt in einem aktuellen Beitrag zur Rentenpolitik sinn- und grundlos jung gegen alt und arme Rentner gegen Leute mit guter Rente auf. Er erzählt durchgängig eine Geschichte nach dem Geschmack der Arbeitgeber mit einem Arbeitgeberlobbyisten als einzigem Experten, der aber nicht als solcher erkennbar gemacht wird. Er verzerrt die Fakten...

Kein fließend Wasser, Eimer als Toilette: Jobcenter schickt Hartz-IV-Empfänger auf Campingplatz mit katastrophalen Zuständen
23.03.2019, 10:21 Uhr. >b's weblog - https: - Wer auf dem Campingplatz ´Zum Katzenstein´ im Westerwald lebt, ist meist nicht freiwillig dort: Das örtliche Jobcenter schickt Menschen ohne Unterkunft hierher - darunter alte und kranke Menschen. Der Grund: In der Stadt sind richtige Wohnungen knapp und teuer.Den Bericht gibt's hier....

Manchesterliberale des tages
28.12.2018, 20:23 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Bei der neofaschistischen, mäntschesterliberalen FDP will man jetzt noch mehr „freien“ arbeitsmarkt, indem die allgemeine lohndrückerei mit hartz-IV-fronarbeit weiter angekurbelt wird: Der Arbeiter, der 40 Stunden in der Woche schrubbt, ist frustriert, wenn Hartz-IV-Empfänger mit Mietzuschuss und Freibeträgen für andere Leistungen ähnlich...

Weil die Preise steigen: Hartz-IV-Regelsatz reicht nicht mehr für Stromkosten
18.12.2018, 18:34 Uhr. >b's weblog - https: - Hartz-IV-Empfänger müssen sich im Alltag auf das Nötigste beschränken. Manchmal reicht es aber nicht einmal dafür - beim Strom zum Beispiel. Das Vergleichsportal Check24 hat ermittelt, dass die Stromkosten in allen Bundesländern über dem vorgesehenen Regelsatz liegen.Den Bericht gibt's hier....

Neueste    Heute    07.07.2020    06.07.2020    + Doppelte News