Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Renten

Neueste    Heute    22.05.2022    21.05.2022    + Doppelte News  

Inflations-Eskalation? Lebensmittel werden teuer wie noch nie
04.04.2022, 11:10 Uhr. Report24 - https: - Inzwischen liegt die Inflation mit 7,3 Prozent in Deutschland so hoch wie seit 40 Jahren nicht mehr - Löhne, Renten und Sozialleistungen halten jedoch nicht mit. Und die Preise sollen immer weiter steigen......

Die IV kämpft vor Gericht gegen die Realität
27.02.2022, 12:25 Uhr. infosperber - Shoutem Feed! - https: - Die IV rechne Renten klein, heisst es. Bislang ignorierte der Bund die Kritik. Nun aber klagt ein Anlageführer vor Bundesgericht....

Wie Russland den Menschen im Donbass und dem Donbass selbst hilft
31.01.2022, 21:46 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Kiew besteht darauf, dass der Donbass zur Ukraine gehört und dass die Menschen dort Ukrainer sind. Gleichzeitig hat Kiew aber schon im Sommer 2014 die Auszahlung aller Sozialleistungen inklusive Renten an die Menschen im Donbass gesperrt, was zu einer Hungersnot geführt hätte, wenn Russland nicht angefangen hätte, humanitäre Hilfe zu schicken....

IV-Skandal: So könnten Renten fair berechnet werden
27.12.2021, 21:33 Uhr. infosperber - Shoutem Feed! - https: - Die Invalidenversicherung rechnet falsch. Das zuständige Bundesamt ist untätig. Nun helfen ihm Forscherinnen auf die Sprünge....

Wie ukrainische Regierung sagt sich von ihren Mitbürgern im Donbass lossagt
01.10.2021, 11:01 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Die ukrainische Regierung steht auf dem Standpunkt, dass der Donbass – und vor allem die Menschen dort – zur Ukraine gehören. Sie tut aber gleichzeitig alles, um bei den Menschen dort immer verhasster zu werden. Schon 2014 hat Kiew die Zahlungen von Renten und anderen Sozialleistungen an Bewohner des Donbass eingestellt. Die Rentner dort...

Wahl 2021: Deutschlands dunkle Zukunft
01.10.2021, 00:32 Uhr. apolut.net - https: - Am Sonntag, dem 26. September 2021, konnten 61.168.234 Wahlberechtigte ihr Kreuzchen machen. 14.329.469 blieben gleich daheim, und fast eine halbe Million machten ihren Stimmzettel ungültig.(1) Ein Beitrag von Wolfgang Effenberger. Dieses Verhalten ist angesichts der platten Wahlkampfaussagen durchaus nachvollziehbar: SPD Jetzt stabile Renten wählen...

Leserbriefe zu „Die Wahlen sind wie eine Pralinenschachtel“
17.09.2021, 14:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In seinem Essay stellt Jens Berger fest, dass „Systemverdrossenheit“ existiere. Wichtige Themen wie die Renten- sowie Außen- und Sicherheitspolitik gebe es, aber sie „spielen in der politischen Debatte jedoch bestenfalls eine untergeordnete Rolle“. Parteien ließen sich heute – anders als früher – keinem klaren Konzept zuordnen...

Sichere Renten – ein alternativer Ansatz | Von Christian Kreiß (Podcast)
10.08.2021, 15:39 Uhr. KenFM.de - https: - Leistungslose Einkommen und unnötige Arbeit als neue Finanzierungsquellen erschließen. Ein Standpunkt von Christian Kreiß. Fragestellung Am 4.8.21 titelte die Bild-Zeitung: […] Der Beitrag Sichere Renten – ein alternativer Ansatz | Von Christian Kreiß (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de....

Sichere Renten – ein alternativer Ansatz | Von Christian Kreiß
10.08.2021, 15:39 Uhr. KenFM.de - https: - Leistungslose Einkommen und unnötige Arbeit als neue Finanzierungsquellen erschließen. Ein Standpunkt von Christian Kreiß. Fragestellung Am 4.8.21 titelte die Bild-Zeitung: […] Der Beitrag Sichere Renten – ein alternativer Ansatz | Von Christian Kreiß erschien zuerst auf KenFM.de....

22. Juni = 80ster Jahrestag des deutschen Überfalles auf die UdSSR mit Hilfe u.a. der abgespaltenen Ex-sowjetischen baltischen Republiken Lettland, Litauen, Estland & ihrer SS-Verbände
18.06.2021, 10:59 Uhr. barth-engelbart.de - barth-engelbart.de - deren Angehörige und Hinterbliebene bis heute von Deutschland Pensionen, Renten erhalten ein Beitrag von Dr. Wolfgang Schacht: aus aktuellem Anlass sende ich Ihnen meinen  Beitrag “ Am 22. Juni 1941 begann der Krieg“ unter dem Link http://www.dr-schacht.com/Am_22._Juni_1941_begann_der_Krieg.pdf Vielen Dank für die Weitergabe des Links. Mit herzlichen...

Regierung zeigt ihre Fratze – Zwei Gesichter der Pandemie
21.05.2021, 10:00 Uhr. >b's weblog - https: - In der Krise fressen die Großen die Kleinen: Zwischen 1995 und 2014 habe der Konzentrationsgrad im Dienstleistungssektor um rund 41 Prozent zugenommen. Und es sei davon auszugehen, dass sich dieser Trend in den Folgejahren fortgesetzt oder sogar verschärft habe, berichtet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Kapitalismus wie im Lehrbuch:...

Die Macht um Acht (78) „Tagesschau sitzt im Merkel-Knast“
13.05.2021, 14:07 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Das Ideologie-Gefängnis – Tagesschau sitzt im Merkel-Knast! Nicht wenige Tagesschau-Redakteure sitzen freiwillig im ideologischen Gefängnis des Systems. Da gilt die Regel: Die Regierung (die Konzerne, die Herrschaft) hat immer Recht. Die Freiwilligkeit stellt das System mit einem guten Gehalt, prima Renten und hohem gesellschaftlichem Ansehen her...

Olaf Scholz senkt Renten bei Riester, Rürup und Co.
10.04.2021, 12:19 Uhr. >b's weblog - https: - Erneut sinkt der Zins für Lebensversicherungen. Wer lange in eine Riester- oder Rürup-Rente eingezahlt hat, ist schlecht dran. Denn angespartes Kapital muss er verrenten lassen, und diese Zwangsrente wird deutlich sinken. Den Bericht gibt's hier. Scholz (SPD) handelt hier im Interesse der Finanzinstitute und gegen die Interessen aller Versicherten...

„Auch und insbesondere in Krisenzeiten wie der aktuellen Covid-19-Pandemie können sich die Rentnerinnen und Rentner auf die gesetzliche Rente verlassen“
21.03.2021, 20:15 Uhr. Corona Doks - https: - Das sagt Hubertus Heil in einem Artikel auf rp-online.de, der überschrieben ist mit "Rentenerhöhung fällt im Westen aus – nur Mini-Anstieg im Osten". »Zum letzten Mal ist es 2010 – im Jahr nach der Finanzkrise – passiert, dass eine Rentenerhöhung ausfiel. Seitdem sind die Renten jedes Jahr gestiegen. Grundlage für die jährliche...

Die Post-Wagenknecht-Linke
06.03.2021, 00:57 Uhr. >b's weblog - https: - „Die linken Parteien haben ihre frühere Wählerschaft im Stich gelassen.“ So beschrieb Sahra Wagenknecht in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung die Situation der Linken: „Was heute als links gilt, hat mit den traditionellen Anliegen linker Politik oft nicht mehr viel zu tun. Statt um soziale Ungleichheit, Armutslöhne und niedrige Renten...

Mythen und Fakten zur Rentenpolitik in Deutschland
04.11.2020, 13:28 Uhr. >b's weblog - https: - Die Mär von den reichen Rentner*innen, die auf Kosten der jun- gen Generation leben, wird seit vielen Jahren gehegt und gepflegt. In Fernsehberichten werden die reichen Alten vorgeführt, die den Wohlstand der heute Jungen angeblich in Saus und Braus ver- frühstücken.1 Ökonomen wie Hans-Werner Sinn beklagen, dass sich «Heerscharen von Rentnern»...

Der IWF nutzt die Pandemie, um den Weg für die Privatisierung in 81 Ländern zu ebnen
15.10.2020, 21:39 Uhr. >b's weblog - https: - 76 der 91 Kredite, die seit Beginn der weltweiten Pandemie im März mit 81 Nationen ausgehandelt wurden, sind mit Forderungen verbunden, dass Länder Maßnahmen wie tiefgreifende Kürzungen bei öffentlichen Dienstleistungen und Renten ergreifen – Maßnahmen, die zweifellos Privatisierung, Lohnstopps oder Kürzungen nach sich ziehen werden oder die...

Wer immer Shinzo Abe ersetzt – Japans langsame Fäulnis geht weiter
13.09.2020, 19:12 Uhr. einartysken - https: - André Vltchek 31. August 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Beurteilen Sie Shinzo Abes Japan nicht nach den glänzenden neuen Strukturen des Tokio-Osaka-Magnetschwebebahn-Projektes, das demnächst das industrielle Kernland von Nagoya mit der Hauptstadt verbinden wird. Japans dienstältester Premierminister tritt zurück, und die Nation scheint...

Putin legte die nationalen Entwicklungsziele für Russland bis zum Jahre 2030 fest
11.08.2020, 19:02 Uhr. einartysken - https: - Ein „Schicksalhaftes Dokument“ Wladimir Zegojew, Wladimir Iwanow und Jekaterina Swinowa24. Juli 2020 Aus dem Russischen: Brigitte QueckWladimir Putin setzt darauf, die Lebenserwartung in Russland auf78 Jahre anzuheben. Eine solche Aufgabenstellung legte der Präsident als unterzeichnetes Dekret über nationale Entwicklungsziele bis zum Jahre...

Altersarmut: Gut 51.000 Rentner zahlen erstmals Steuer
31.07.2020, 10:05 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline - Die GroKo hat die Renten zum 1. Juli erhöht. Die Freude darüber dürfte bei gut 51.000 Menschen getrübt sein //www.youtube.com/watch?v=rDQdv9W79vA...

Amerikas soziale Hölle
30.07.2020, 19:33 Uhr. einartysken - https: - Dies ist Kabirs Amerika. Es ist unser Amerika. Und unsere Schande. [Und es ist das Amerika, das so viele Menschen der Welt lieben, wo sie so gern leben möchten, aber dieses Amerika nie sehen - nie sehen wollen. D. Ü.] Chris Hedges 29. Juli 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Robert "Kabir" Luma war 18 Jahre alt, als er sich im falschen Auto mit...

CORONA 56: Wie GAIDS? Wo Gates übern RUBIKON? Übern Jordan, über die Wupper?
29.04.2020, 09:00 Uhr. Net News Global - barth-engelbart.de - Wo Gates übern RUBIKON geht, wie der Messias übern See Genezareth, ruft er “Schwerter zu Schutzimpfungen!” und “Seid umschlungen Milliarden, die wir an den Renten sparten!” Und im Hintergrund singt der Bertelsmann-Chor: “Der Lauterbach schließt Dir das Krankenhaus, und ohne bleibst Du jetzt daheim, Konzerne des Herrn kommen jetzt ganz groß...

Versagen die alternativen Medien zu Zeiten von Corona?
18.04.2020, 16:36 Uhr. >b's weblog - https: - Auf vielen, vor allem deutschsprachigen alternativen Medienseiten ist eine große Hysterie ausgebrochenDen Artikel gibt's hier. Nur bei den Alternativmedien? In einer Gesellschaft, die so viele grossen Lügen lebt? Ich habe einen anderen Eindruck.Wenn wir die Nazipropaganda-Fakenews-Schleudern mal abziehen, dann besteht die Szene der Alternativen Medien...

Vorsicht vor Renten-Schwindel – 2
10.03.2020, 00:20 Uhr. MAKROSKOP - https: - Sind Renten ein Vermögenswert? Wenn nicht, dann werden Renten jedenfalls zur Verfügungsmasse des tagespolitischen Hickhacks und Rentner mit der Gefahr der Enteignung konfrontiert. Der Artikel Vorsicht vor Renten-Schwindel – 2 erschien zuerst auf MAKROSKOP....

Die Rentenpanik
17.02.2020, 10:07 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN - https: - Entgegen der Propaganda von Arbeitgebern und Finanzwirtschaft wären bessere Renten möglich. Exklusivabdruck aus „Rente rauf!“.„Rente  rauf!“ Das finden fast alle gut, jedenfalls bei der eigenen Rente und der des Partners. Wenn wir aber auf das große Ganze schauen, verlässt viele von uns schnell der Mut und es kommen leise Zweifel: Sind...

Wir brauchen glaubwürdige Politik mit Rückgrat
15.02.2020, 12:53 Uhr. Net News Global - https: - von Sahra Wagenknecht - Von einer Krise der Demokratie ist seit dem Debakel in Thüringen die Rede. Ja, es gibt eine tiefe Krise der Parteiendemokratie. Aber nicht erst seit letzter Woche. Der Rückzug von Annegret Kramp-Karrenbauer offenbart, wie desolat und uneins die CDU ist. Auch die SPD schafft es trotz den Hoffnungen, die mit der Wahl der neuen...

Gewerkschaftsproteste in Frankreich: »Macrons Rechnung wird nicht aufgehen« [Online-Abo]
14.02.2020, 19:41 Uhr. junge Welt - https: - Der Pariser CGT-Sekretär Karl Ghazi zum Widerstand in Frankreich gegen den Angriff der Regierung auf die Renten...

Mexicos Präsident AMLO zeigt, wie man’s macht
11.02.2020, 19:38 Uhr. einartysken - https: - Ellen Brown 9. Februar 2020 Aus dem Englischen: Einar Schlereth AMLO tritt sein Amt an Während sich US-Fürsprecher und lokale Politiker um die Gründung ihrer ersten öffentlichen Banken bemühen, hat der neue Präsident Mexikos mit dem Bau von 2.700 Filialen einer staatlichen Bank begonnen, die 2021 fertiggestellt werden sollen, wenn sie die größte...

Linke kritisiert Besteuerung der Renten: Staat erwartet Mehreinnahmen von 420 Millionen Euro
02.02.2020, 07:50 Uhr. Net News Global - https: - Die Einnahmen von Einkommensteuern durch die Rentenerhöhung in diesem Sommer dürften nach Schätzung um 420 Millionen Euro steigen. Immer mehr Rentner müssen Steuern zahlen. Die Linke kritisiert die Besteuerung. Dies widerspreche dem Gerechtigkeitsprinzip....

Belgien: Für gerechte Renten
28.01.2020, 19:32 Uhr. junge Welt - https: - Nach Aufruf von Gewerkschaften: Lohnabhängige gehen in Belgien auf die Straße....

Frankreich: Anhaltende Massenproteste gegen Macrons Rentenkürzungen
27.01.2020, 00:58 Uhr. >b's weblog - https: - Am Freitag demonstrierten in ganz Frankreich erneut Hunderttausende von Streikenden, „Gelbwesten“ und Jugendlichen gegen die geplanten Rentenkürzungen von Präsident Emmanuel Macron. Dieser hatte zuvor seinem Ministerrat den Gesetzesentwurf vorgelegt, der es ermöglichen soll, in den kommenden Jahren und Jahrzehnten die Renten drastisch zu kürzen...

Wirtschaftlicher Notstand in Argentinien: Kongress verabschiedet Maßnahmenpaket
22.12.2019, 07:01 Uhr. amerika21 - https: - Mehr Steuern für Agrarexporte, 30 Prozent Gebühr für Devisenkäufe. Strom- und Gastarife, aber auch Renten für bis zu sechs Monate eingefroren Buenos Aires. Zehn Tage nach dem Amtsantritt der Mitte-links-Regierung von Präsident Alberto Fernández hat der argentinische Kongress am Samstagmorgen ein Maßnahmepaket verabschiedet, das die Auswirkungen...

Französische Gewerkschaften treffen Premierminister, um Massenstreiks zur Verteidigung der Renten auszuverkaufen
19.12.2019, 02:40 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Während Streikende ein Ende der Gespräche mit der Regierung fordern, suchen die Gewerkschaften nach einem faulen Kompromiss, mit dem sie den Ausverkauf des Streiks rechtfertigen können....

Zurück in die Zukunft? Der „neue Sozialstaat“ der SPD
17.12.2019, 00:10 Uhr. MAKROSKOP - https: - Das neue sozialpolitische Programm der SPD soll der Abschied von der Agenda 2010 sein. Das schlägt sich vor allem in einer Revision der Hartz-Gesetze zur Reform des Arbeitsmarktes wieder. In der Renten- und Gesundheitspolitik fehlen jedoch solche grundsätzlichen Impulse. Der Artikel Zurück in die Zukunft? Der „neue Sozialstaat“ der SPD erschien...

Frankreich: Trotz wachsender Streiks will Premier Philippe die Renten kürzen
13.12.2019, 00:53 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Edouard Philippe kündigte in einer Rede an, die geplanten Rentenkürzungen, die zwei Drittel der Bevölkerung ablehnen, dennoch durchzusetzen....

Altersvorsorge: Zwanghafter Optimismus [Online-Abo]
25.11.2019, 19:33 Uhr. junge Welt - https: - Niederländischen Renten werden vom Vermögen der Rentenfonds finanziert. Die sacken nun ab, und damit sinken auch die Bezüge....

10 der größten Errungenschaften Wladimir Putins
15.10.2019, 20:31 Uhr. einartysken - https: - 10 der größten Errungenschaften Wladimir PutinsDies schickte mir Brigitte heute zu. Natürlich die allerreinste Propaganda. Muss heißen: Die Errungenschaften des bösen, bösen Putin.Brigitte Queck10 der größten Errungenschaften Wladimir PutinsIn 17 Jahren vergrößerte Putin das Budget Russlands um das 22-Fache, die Militärausgaben...

Warum darf der NDR zur besten Sendezeit zwangsgebührenfinanzierte Arbeitgeberpropaganda senden?
11.10.2019, 00:09 Uhr. Newsblog - norberthaering.de - norberthaering.de - Panorama vom NDR hetzt in einem aktuellen Beitrag zur Rentenpolitik sinn- und grundlos jung gegen alt und arme Rentner gegen Leute mit guter Rente auf. Er erzählt durchgängig eine Geschichte nach dem Geschmack der Arbeitgeber mit einem Arbeitgeberlobbyisten als einzigem Experten, der aber nicht als solcher erkennbar gemacht wird. Er verzerrt die Fakten...

Die Verteidigung der Renten gegen Macron erfordert eine internationale politische Strategie
16.09.2019, 01:30 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Verteidigung der Renten und der Kampf gegen den weit fortgeschrittenen Aufbau eines faschistischen Polizeiregimes erfordert eine Hinwendung zur internationalen Arbeiterklasse....

Frankreich: Arbeiter der Verkehrsbetriebe streiken gegen Angriff auf Renten
16.09.2019, 01:30 Uhr. World Socialist Web Site (de) - wsws.org - Die Gewerkschaften versuchen, einen Kampf gegen Macrons Angriff durch eine Serie von isolierten eintägigen Aktionen abzuwürgen....

Erinnert ihr euch damals, als es die DDR noch gab? Wie bankrott die waren? Pleite! Verschuldet, gar! Die sind ja praktisch untergegangen, weil sie ihre Schulden nicht mehr zahlen konnten!Stimmt gar ni
11.09.2019, 13:27 Uhr. Fefes Blog - blog.fefe.de - Erinnert ihr euch damals, als es die DDR noch gab? Wie bankrott die waren? Pleite! Verschuldet, gar! Die sind ja praktisch untergegangen, weil sie ihre Schulden nicht mehr zahlen konnten!Stimmt gar nicht. Hat nur dem Westen prima in die Propaganda gepasst. Die Westbehrden dazu:Dazu die Deutsche Bundesbank: „Ende 1989 lagen die Liquiditätsreserven...

Frankreich: Gewerkschaften und Macron-Regierung planen Angriff auf Renten
09.09.2019, 01:25 Uhr. >b's weblog - https: - Bei einem Treffen zwischen Arbeitgebern, Gewerkschaften und Regierung wurde darüber diskutiert, wie der Widerstand der Arbeiterklasse gegen den historischen Angriff der Macron-Regierung unterdrückt werden kann.Den Bericht gibt's hier....

Weltrettung des tages
06.09.2019, 14:08 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Menschen, rettet den planeten! Fresst euch einfach gegenseitig auf! 🍽️ „Soylent green“ klingt ja auch irgendwie grün, und die probleme mit renten, wohnungsnot und arbeitslosigkeit lösen sich auch von selbst....

Renten in Deutschland: Jede zweite Rente liegt derzeit unter 900 Euro. Und insgesamt?
27.07.2019, 20:06 Uhr. >b's weblog - https: - Renten kaum über Hartz IVDen Bericht (und Ausreden, weshalb alles gar nicht so schlimm sein soll) gibt's hier....

P’litisch (von CDUCSPDUAFDPGRÜNETC) gewollte massenverarmung des tages
26.07.2019, 15:57 Uhr. Schwerdtfegr (beta) - https: - Antwort der BundesregierungMehr als Hälfte der Renten unter 900 Euro [Archivversjon] Da hat dieser prof. dr. Offensichtlich doch noch rausgekriegt, dass nach den p’litisch gewollten elendslöhnen ganz viele menschen eine ebenfalls p’litisch gewollte hungerrente kriegen. Der merkt aber auch alles! Aber hej, dafür sind die mieten ja schön...

Macron wirkt: die französischen Milliardäre können im ersten Halbjahr 2019 ihr Vermögen um 35% steigern
03.07.2019, 09:34 Uhr. >b's weblog - https: - The first half of 2019 brought continued civil unrest to France, with throngs of protesters taking to the streets to demand higher wages and pensions amid widening wealth inequality. But for the nation’s richest citizens, the first six months have been filled with good fortune.Das erste Halbjahr 2019 brachte ständige Unruhen in Frankreich, mit dem...

Kuba: Mehr Geld in der Tasche [Online-Abo]
01.07.2019, 19:52 Uhr. junge Welt - https: - Kubas Regierung erhöht die Löhne und Renten in der sozialistischen Inselrepublik. Die Reform ist die Voraussetzung für die anstehende Vereinheitlichung der beiden Währungen des Landes, so Präsident Díaz-Canel....

Lohnreform verdoppelt Gehälter für Staatsangestellte in Kuba
30.06.2019, 07:00 Uhr. amerika21 - https: - Reform kommt rund 2,75 Millionen Angestellten zu Gute. Durchschnittslohn wird fast verdoppelt. Anhebung auch der Renten Havanna. Der Durchschnittslohn der kubanischen Staatsangestellten wird auf 1.067 Pesos (circa 40 Euro) erhöht. Das kommt praktisch einer Verdopplung gleich. Auch mehr als 1,2 Millionen Rentner werden von den neuen Maßnahmen profitieren...

Der Renten-Poker
22.06.2019, 08:02 Uhr. Linke Zeitung - https: - von Albrecht Goeschel  – https://www.rubikon.news Mit der Privatisierung der Altersvorsorge treibt das Kapital ein übles Spiel mit den Ängsten der Menschen. „Mit Blick auf die Absicherung der Rente fordert Merz, Arbeitnehmer gezielt an den Kapitalmärkten zu beteiligen“, schrieb Die Welt im Dezember 2018. Durch sinkende Renten hatte schon...

Neueste    Heute    22.05.2022    21.05.2022    + Doppelte News