Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Halbjahr

Neueste    Heute    29.05.2024    28.05.2024    + Doppelte News  

Von Zypern nach Kaliningrad
03.04.2024, 12:15 Uhr. Home - https: - Die westlichen Sanktionen beschleunigen die große Transformation der Weltwirtschaft. Russische Unternehmen verlassen den Westen und kehren gestärkt und klüger von den westlichen Börsengängen zurück. In den letzten Monaten sind Hunderte von russischen Unternehmen, die zuvor in westlichen Standorten registriert und damit in westlichen Rechtsordnungen...

Fahrplan für WHO-Reform im Entscheidungsjahr 2024
02.01.2024, 15:47 Uhr. tkp.at - https: - Dieses Jahr wird für die WHO-Reform entscheidend. Besonders im ersten Halbjahr gilt es, nach Genf zu blicken. So sieht der Fahrplan aus.  2024 wird ein entscheidendes Jahr für den Pandemievertrag und die Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften. Bis zum Mai 2024 bei der Weltgesundheitsversammlung gibt es noch einige entscheidende Termine...

Keine grüne Wende: Wärmepumpenhersteller beklagt Auftragsflaute
28.12.2023, 10:02 Uhr. Report24 - https: - Besonders Wärmepumpenhersteller haben sich angesichts grüner Elektrifizierungspläne und des umstrittenen Heizungsgesetzes in Deutschland vielfach die Hände gerieben. Doch die Freude währte nicht lang: Während im ersten Halbjahr 2023 das Geschäft noch gut lief, verzeichnet der Wärmepumpenhersteller Stiebel Eltron nun eine sehr schwache zweite...

Inflations- & Kriegszyklik nimmt wieder an Fahrt auf! – Gold als Inflationsseismograph kündigt diese Entwicklung an
03.11.2023, 17:01 Uhr. uncut-news.ch - https: - Am 03.05.2023 konnte man in unserem Marktkommentar, mit der Headline „Rohstoff- und Konsumentenpreise erst in der Bodenbildungsphase – Inflations- und Kriegszyklus nimmt im zweiten Halbjahr wieder an Fahrt auf“, Folgendes lesen: „… Auf den derzeitig laufenden Kriegszyklus wiesen wir bereits erstmalig in unserem Marktkommentar 03/2015 (...

Deutschland: Private mussten in der ersten Jahreshälfte für Strom und Gas weiter kräftig in die Tasche greifen
05.10.2023, 00:06 Uhr. Transition News - https: - In der ersten Jahreshälfte lagen in Deutschland die Gaspreise um 52,5 Prozent und die Strompreise um 26,2 Prozent höher als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres. Private Haushalte mussten gemäss dem Deutschen Statistischen Bundesamt (Destatis) im ersten Halbjahr im Durchschnitt 12,26 Cent je Kilowattstunde Erdgas zahlen. Strom kostete durchschnittlich...

Wärmepumpendesaster mit Ansage
19.09.2023, 10:33 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Wenn sich die Vertreter der deutschen Wärmepumpenhersteller heute mit Robert Habeck zum dritten „Wärmepumpengipfel“ im Wirtschaftsministerium treffen, dürfte die Stimmung miserabel sein. Trotz oder besser wegen des katastrophal kommunizierten „Heizungsgesetzes“ lahmt der Absatz von Wärmepumpen. Im ersten Halbjahr wurden rund...

Internetzensur in Russland wie in China, den USA und der EU: Roskomnadsor blockiert in sechs Monaten 885.000 Webseiten
09.09.2023, 06:20 Uhr. >b's weblog - https: - Im ersten Halbjahr 2023 wurden in Russland auf Antrag der Medienaufsicht Roskomnadsor mehr als 885.000 Websites mit gesetzlich verbotenen Informationen gesperrt oder entfernt. Das sind 85 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2022, teilte die Aufsichtsbehörde der Zeitung Kommersant mit.Den Bericht gibt's hier....

„Züge und Bahnhöfe werden zunehmend zu Angsträumen“
07.09.2023, 19:16 Uhr. reitschuster.de - https: - Deutschlands Bahnhöfe werden immer unsicherer. Zwischen Januar und Ende Juni gab es 43 Prozent mehr Eigentumsdelikte als im ersten Halbjahr 2022. Fast die Hälfte der Tatverdächtigen hat keinen deutschen Pass. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag „Züge und Bahnhöfe werden zunehmend zu Angsträumen“ erschien zuerst auf reitschuster.de....

Deutschland: 60 Prozent mehr Krankenstände als im Vorjahr
27.08.2023, 14:38 Uhr. tkp.at - https: - Immer mehr Krankenstände in Deutschland. Im Vergleich zum ersten Halbjahr des Vorjahres erhöhten sich die Krankmeldungen um 60 Prozent.  Die krankheitsbedingten Arbeitsausfälle steigen stark an. Die Hälfte aller bei der DAK versicherten Beschäftigen waren in den ersten beiden Quartalen 2023 mindestens einmal krank. Es sind „ungewöhnlich viele“...

Deutschland: Staatsdefizit im ersten Halbjahr 2023 um 37 Milliarden Euro höher als im Frühjahr 2022
27.08.2023, 00:10 Uhr. Transition News - https: - Das Finanzierungsdefizit Deutschlands lag im ersten Halbjahr 2023 bei 42,1 Milliarden Euro, teilte das Deutsche Bundesamt für Statistik (Destatis) am Freitag mit. Somit war das staatliche Defizit um 37,6 Milliarden Euro höher als im betreffenden Vorjahreszeitraum. Dieses Frühjahr hat der deutsche Staat deutlich mehr Geld ausgegeben als eingenommen...

Fundstücke am 14. August 2023
14.08.2023, 12:23 Uhr. Corona Doks - https: -  Gefunden wurden Neues zu Krankschreibungen, BioNTech, Consulting, Masken, Katzen, FTX, zum Hub, NIAID, von Harald Lesch sowie drei Nachträge und einige abschließende Worte. DAK-Krankheit  Die DAK-Gesundheit („Deutsche Arbeitnehmer Krankenkasse“) hat ihre Zahlen zum ersten Halbjahr 2023 vorgelegt und kommt zum Ergebnis, dass die...

Die Goldnachfrage der Zentralbanken war im ersten Halbjahr 2023 so hoch wie nie zuvor
11.08.2023, 17:16 Uhr. uncut-news.ch - https: - Trotz umfangreicher Verkäufe durch die Türkei, die die Nettokäufe der Zentralbanken im zweiten Quartal verlangsamten, fügten die Zentralbanken ihren Reserven im ersten Halbjahr eine Rekordmenge an Gold hinzu. Die Netto-Goldkäufe der Zentralbanken beliefen sich im ersten Halbjahr auf 387 Tonnen, wie aus den vom World Gold Council zusammengestellten...

In Kolumbien 2023 bereits fast 100 politische Morde
08.08.2023, 05:14 Uhr. amerika21 - https: - Bogotá. Im ersten Halbjahr 2023 hat die kolumbianische Ombudsstelle für Menschenrechte 92 Morde an sozialen Aktivist:innen und Verteidiger:innen der Menschenrechte registriert. Das... weiter 08.08.2023 Artikel von Carolina Toro Leyva, Poonal zu Kolumbien, Menschenrechte...

Globale Wetter- und Klimakatastrophen für die erste Hälfte 2023
07.08.2023, 07:40 Uhr. uncut-news.ch - https: - Die erste Hälfte des Jahres 2023 war ziemlich typisch, aber die Hurrikansaison in den USA steht bevor Vergangene Woche hat Munich Re ihre Schätzungen für Katastrophenschäden im ersten Halbjahr 2023 veröffentlicht. Das bedeutendste Ereignis war das Erdbeben in der Türkei und in Syrien, das schätzungsweise 58.000 Menschen tötete und Schäden in...

Bild des Tages
01.08.2023, 11:50 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - Wer nach dem kältesten Halbjahr seit 100 Jahren im Hochsommer nun schon seit Wochen mit Pullover leicht frierend am Balkon sitzt und vom nicht finanzierbaren Urlaub in südlichen Gefilden träumt, der realisiert nicht, dass es eine asymptomatische Erwärmung ist, die nun diejenigen mit Hitzetod bedroht, die dem Tod durch „asymptomatische Erkrankung“...

Starke Mieterhöhungen in deutschen Grossstädten
30.07.2023, 00:09 Uhr. Transition News - https: - Starke Mieterhöhungen Am 25.7.2023 veröffentlichte der US-amerikanische Immobilienspezialist JLL aktuelle Zahlen zur Mietpreisentwicklung in den acht deutschen Metropolen. (1) Die Zahlen wurden von praktisch allen deutschen Leitmedien aufgegriffen: ZDF berichtete darüber unter dem Titel «Studie: Mieten in Grossstädten stark gestiegen» (2), Zeit...

Starke Mieterhöhungen in deutschen Großstädten – Hintergründe: woher kommen die hohen Mieten?
28.07.2023, 08:56 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Am 25.7.2023 veröffentlichte der US-amerikanische Immobilienspezialist JLL aktuelle Zahlen zur Mietpreisentwicklung in den acht deutschen Metropolen.[1] Die Zahlen wurden von praktisch allen deutschen Leitmedien aufgegriffen: ZDF berichtete darüber unter dem Titel „Studie: Mieten in Großstädten stark gestiegen“[2], Zeit Online:...

Energiewende ad absurdum – 148 Millionen Euro für nie produzierten Strom
06.07.2023, 18:34 Uhr. reitschuster.de - https: - Deutschland ist Weltmeister beim Strompreis. Gründe dafür sind vor allem teure Importe, hohe Steuern sowie kostspielige Umlagen für ungenutzte „grüne Energie“. Letzteres kostete die Kunden allein im ersten Halbjahr 2022 knapp 150 Millionen Euro. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Energiewende ad absurdum – 148 Millionen Euro für nie produzierten...

Nachrichten im Vergleich
04.07.2023, 20:47 Uhr. >b's weblog - https: - Minus von zehn Prozent: Auftragseingänge im Maschinenbau sinken drastischIm deutschen Maschinenbau herrscht weiter Auftragsflaute. Im zweiten Halbjahr erwartet der Branchenverband daher weniger Umsatz und eine sinkende Produktion. Auch in anderen Teilen der Industrie läuft es schlecht. (Quelle: Tagesschau vom 03.07.2023)Monika Schnitzer: Wirtschaftsweise...

Rüstungsexporte: Halbjahreswert
28.06.2023, 09:42 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - https: - Aus einer Antwort auf eine Linken-Anfrage geht die Höhe der im ersten Halbjahr (bis 19. Juni) bewilligten Rüstungsexporte hervor, über die u.a. tagesschau.de berichtet: „Die Bundesregierung hat in diesem Jahr bisher Rüstungsexporte für mindestens 4,62 Milliarden Euro genehmigt. Das sind (…)Read the rest of this entry »...

¡Basta ya! In Österreich fallen alle Corona-Gesetze
14.01.2023, 14:04 Uhr. Corona Doks - https: - Quilapayún – Basta Ya (youtube.com) »Rauch schafft alle Corona-Gesetze ab Die Pandemie ist in Österreich demnächst vorbei, zumindest legistisch. Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) kündigt an, alle Corona-Gesetze und ‑verordnungen heuer abzuschaffen. Corona soll damit keine meldepflichtige Erkrankung mehr sein. Im Ö1-"Mittagsjournal"...

«Mehr als die Hälfte der Teilnehmerinnen des Geburtsvorbereitungskurses hat ihr Kind verloren»
07.01.2023, 00:10 Uhr. Transition News - https: - 2022, also gut ein Jahr nach Beginn der Impfkampagne, sind in zahlreichen Ländern deutlich weniger Kinder geboren worden. Die Schweiz registrierte im ersten Halbjahr 2022 rund 15 Prozent weniger Geburten als 2021. Keine Kleinigkeit; handelt es sich hierbei doch um den stärksten Rückgang seit 1871, dem Beginn der statistischen Aufzeichnungen. Auch...

Impfstoffe im Vergleich
20.12.2022, 00:05 Uhr. >b's weblog - https: - Starke Schädigung der blutbildenden Stammzellen von Neugeborenen durch SpikeSeit dem ersten Halbjahr 2022 ist ein anhaltender Geburtenrückgang zu beobachten, beginnend neun Monate nach Impfung der entsprechenden Altersgruppe. Eine Studie aus China hatte gezeigt, dass In-vitro-Fertilisation in den drei Monaten nach einer Impfung wenig erfolgreich ist...

Starke Schädigung der blutbildenden Stammzellen von Neugeborenen durch Spike – Video Florian Schilling
17.11.2022, 06:27 Uhr. tkp.at - https: - Seit dem ersten Halbjahr ist ein anhaltender Geburtenrückgang zu beobachten, beginnend  neun Monate nach Impfung der entsprechenden Altersgruppe. Ein Studie aus chian hatte gezigt, dass In-vitro-Fertilisation in den drei Monaten nach einer Impfung weniger erfolgreich ist. Der führende Gynäkologe und Geburtshelfer Dr. James A. Thorp bezeichnete die...

Kinder-Notfälle haben um mehr als 50 Prozent zugenommen
07.10.2022, 00:12 Uhr. Transition News - https: - Es ist gerade einmal Anfang Oktober. Doch die Kinderspitäler in der Schweiz schlagen bereits Alarm. Hintergrund: In einigen hat die Zahl der Kinder-Notfälle im ersten Halbjahr 2022, verglichen mit dem Vorjahr, um mehr als 50 Prozent zugenommen. Pädiatrie Schweiz, die Fachorganisation der Kinder- und Jugendmedizin, rechnet mit dem Schlimmsten. Die...

«Die Impfung hat sehr wahrscheinlich zu weniger Geburten geführt»
30.09.2022, 00:11 Uhr. Transition News - https: - In der Schweiz war im ersten Halbjahr 2022 der grösste Geburtenrückgang seit dem Beginn der statistischen Aufzeichnungen 1871 zu verzeichnen. Die Öffentlichkeit nimmt kaum Notiz von diesem historischen Ereignis. Der Gesundheitsökonom Prof. Dr. Konstantin Beck beschrieb in einem Artikel in der Weltwoche Ende August den statistischen Zusammenhang...

Schwedens Übersterblichkeitsrate ist 2021 und 2022 die europaweit niedrigste
20.09.2022, 00:06 Uhr. Transition News - https: - Die Faktenlage war eigentlich von Beginn der Corona-Zeit eindeutig: Der schwedische «Sonderweg» mit seinen vergleichsweise moderaten Corona-Massnahmen hat nicht einmal im Ansatz zu dem geführt, was Lockdown-Befürworter prophezeit hatten: dass das Land wegen eines zu laschen Vorgehens zu einer pandemiebedingten Todeszone wird. So lag die Todesrate...

Sie lassen sagen, dass sie sehr beliebt sind
13.09.2022, 12:43 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - 18 Euro für 1 Liter Benzin? „Für eine 60 qm kleine Wohnung in Sachsen- Anhalt beträgt die Kaltmiete 300 €, aber die Nebenkosten liegen energiebedingt inzwischen bei 750 €, Tendenz steigend; Im 1. Halbjahr 2022 haben nach Kenntnis von XING und Wirtschaftswoche bereits 52 Großunternehmen einen Insolvenzantrag gestellt (+53%), darunter...

Die Lateinamerika-Offensive der Europäischen Union
05.09.2022, 05:44 Uhr. amerika21 - https: - EU will ihren geschwundenen Einfluss in der Region wiedererlangen. Anlass ist besonders die fehlende lateinamerikanische Unterstützung gegen Russland Die Europäische Union kündigt eine Einflussoffensive in Lateinamerika an. Eine führende Rolle will Spanien übernehmen und dazu seine EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2023 nutzen. Um erste...

"Jetzt zahlen wir auch den Preis für die Corona-Politik des Landes"
04.09.2022, 21:28 Uhr. Corona Doks - https: - So wettert der Chef des  Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands Mecklenburg-Vorpommern unter der Überschrift "Trübe Stimmung im Tourismusland MV" am 31.8. auf nordkurier.de. »… „Betrachtet man allein das erste Halbjahr haben gastgewerbliche Unternehmen bei uns im Land ein Minus von 11 Prozent im Vergleich zu 2019 eingefahren. Selbst auf...

Russlands Einnahmen steigen dank Sanktionen gegen Russland
30.08.2022, 10:40 Uhr. Voltaire Netzwerk - https: - Es ist für die Menschen des Westens schwierig zu akzeptieren, aber die Sanktionen, die Russland nach der Umsetzung der Minsker Vereinbarungen, für die es der Garant war, auferlegt wurden (Umsetzung, die vom Westen als "Aggression" eingestuft wird), sind in Wirklichkeit vorteilhaft für Russland. Laut Präsident Wladimir Putin, anlässlich seines Gesprächs...

Die Katze ist aus dem Sack: Massiver Geburtenrückgang auch in Österreich
26.08.2022, 14:30 Uhr. MFG Österreich – Menschen Freiheit Grundrechte - https: - Gynäkologe Fiala: Verschlechterung der Spermienqualität nach Corona-Impfung die Ursache? Letzte Woche wurde ein massiver Geburtenrückgang für das erste Halbjahr 2022 in Deutschland und der Schweiz bekannt.(1) Auch in anderen Ländern, […] Der Beitrag Die Katze ist aus dem Sack: Massiver Geburtenrückgang auch in Österreich erschien zuerst...

Aktuelles aus den Tollhäusern (19.8.)
20.08.2022, 00:40 Uhr. Corona Doks - https: - Heute mit dem "Coronavirus-Blog" von ndr.de. Neben allerlei nutzlosem Rauf und Runter von "Inzidenzen" eine auf den ersten Blick erfreuliche Nachricht: »Hotels und Restaurants steigern Halbjahres-Umsatz deutlich Hotels und Restaurants haben ihren Umsatz im ersten Halbjahr angesichts gelockerter Corona-Maßnahmen fast verdoppelt. Das deutsche Gastgewerbe...

Biontech macht im ersten Halbjahr 5,4 Milliarden Euro Gewinn
08.08.2022, 15:27 Uhr. Corona Doks - https: - Das ist auf spiegel.de am 8.8. zu lesen: »Das Mainzer Unternehmen Biontech profitiert auch weiterhin kräftig von der großen Nachfrage nach seinem Coronaimpfstoff. Im ersten Halbjahr machte Biontech einen Umsatz von 9,6 Milliarden Euro und einen Gewinn von 5,4 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Im Gesamtjahr peilt Biontech einen...

Masken-Update – Geimpft mit Maske in Ohnmacht gefallen während der Regierungssitzung
05.08.2022, 16:35 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Erstes Halbjahr: Höchster Krankenstand seit Pandemiebeginn05.08.2022, 13:05 Uhr. Corona Doks – https: – Jahrelanges Masketragen und vor allem „Impfungen“ wirken. Auf faz.net ist am 5.8. unter obiger Überschrift zu lesen: »Die Arbeitnehmer in Bayern waren im ersten Halbjahr so häufig krank wie in keinem anderen Halbjahr seit...

Erstes Halbjahr: Höchster Krankenstand seit Pandemiebeginn
05.08.2022, 13:05 Uhr. Corona Doks - https: - Jahrelanges Masketragen und vor allem "Impfungen" wirken. Auf faz.net ist am 5.8. unter obiger Überschrift zu lesen: »Die Arbeitnehmer in Bayern waren im ersten Halbjahr so häufig krank wie in keinem anderen Halbjahr seit Beginn der Corona-Pandemie. Dabei gab es einen deutlichen Anstieg bei Erkältungen und Covid-19 als Ursache. Dies geht aus einer...

Strategisches Ziel erreicht? – USA sind im ersten Halbjahr 2022 zum größten Flüssiggas-Exporteur der Welt geworden
01.08.2022, 08:45 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - Zufälle gibt’s: Die Vereinigten Staaten von Amerika sind nach Darstellung der US-Statistikbehörde für Energiefragen, der „Energy Information Administration“ (EIA), just im ersten Halbjahr 2022 zum weltgrößten Exporteur von Flüssigerdgas (LNG) geworden. Demnach stiegen die US-Flüssiggasausfuhren in der ersten...

Solidarisch durch die Pandemie!
22.07.2022, 01:49 Uhr. Corona Doks - https: - »Göttingen: Auftragslage bei Sartorius dank Pandemie gut Der Pharma- und Laborausrüster Sartorius in Göttingen bleibt auf Wachstumskurs. Der Umsatz des Dax-Konzerns stieg in den ersten sechs Monaten auch dank Übernahmen im Jahresvergleich um knapp 27 Prozent auf rund 2,06 Milliarden Euro. Auch der Auftragseingang blieb hoch und lag im ersten Halbjahr...

Insolvenzen und Konkurse ziehen langsam an
29.06.2022, 16:49 Uhr. tkp.at - https: - Konkurse und Insolvenzen haben im ersten Halbjahr 2022 sehr stark zugenommen. Aber noch immer nicht ist man auf das Niveau von 2019 zurückgekehrt. Im ersten Halbjahr 2022 haben 2.308 Unternehmen in Österreich Insolvenz anmelden müssen. Das sind um 118 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Aber noch immer um 250 Insolvenzfälle weniger...

Bill Gates auf CNN: Boostern ab jetzt halbjährlich
16.05.2022, 11:08 Uhr. tkp.at - https: - Er selbst ist schon viermal geimpft und er empfiehlt eine mRNA-Spritze pro Halbjahr: Bill Gates zeigt sich weiterhin überzeugt und hochzufrieden mit der Corona-Impfung.  Bill Gates ist bereits viermal geimpft, behauptet er auf CNN am Freitag. Damit ist es aber noch lange nicht getan, er wird sich auch ein fünftes Mal und ein sechstes Mal [...] Der...

Das erste Impfjahr auf den Seychellen. Update zu: Impfweltmeister in der Südsee?
29.04.2022, 05:27 Uhr. tkp.at - https: - Im ersten Impfjahr auf den Seychellen gab es eindeutig Übersterblichkeit, die irgendwo zwischen 16% und 39% der üblichen Rate lag. Dieser Bereich ist weit höher als das, was wir in Mitteleuropa gesehen haben. Es besteht der Verdacht, dass dort die Covid-19-Welle wegen der Impfkampagne herbeigetestet wurde. Die Seychellen gehörten im ersten Halbjahr...

Auswertung des Ifo-Instituts : Übersterblichkeit in Ländern mit hoher Impfquote niedriger
20.04.2022, 16:30 Uhr. Corona Doks - https: - Das meldet am 20.4. rp-online.de. »In Sachsen und Thüringen sind im zweiten Halbjahr 2021 deutlich mehr Menschen gestorben als üblich. Beide Bundesländer verzeichneten jeweils rund 13 Prozent mehr Tote, als aufgrund der Altersstruktur zu erwarten gewesen wäre, wie das Ifo-Institut am Mittwoch in Dresden auf Basis einer...

Kollateralschaden der «Pandemie»: Jeder vierte Argentinier lebte 2021 in Armut
01.04.2022, 01:01 Uhr. Corona Transition - https: - Vier von zehn Argentiniern leiden unter Armut. Im ersten Halbjahr 2021 lag die Armutsrate bei 40 Prozent. Die Zahlen für das zweite Halbjahr stehen noch aus; die Regierung werde sie erst im Dezember veröffentlichen. Doch Experten würden keine wesentliche Verbesserung der Lage erwarten, berichtet das Medienportal El Diario. Die Aussichten für 2022...

Gasspeicher in der EU zu unter 40% gefüllt, Zulassung von Nord Stream 2 erst im 2. Halbjahr 2022
31.01.2022, 17:55 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Am Ende der letzten Heizsaison waren die Gasspeicher in der EU noch zu etwa 30 Prozent gefüllt. Heute, mitten im Winter, ist es nicht viel mehr. Wie das Erdgas über den Winter reichen soll, ist nicht ersichtlich, es sei der Winter wird sehr warm. Der Grund ist, dass Pipelines und Flüssiggas-Tanker nicht ausreichen, den Gas-Bedarf […] Der Beitrag...

2014: USA stürzen während Winterolympiade ukrainische Regierung und täuschen im 2. Halbjahr russische Invasion vor
20.01.2022, 17:08 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda - blauerbote.com - Die Wahrscheinlichkeit ist nicht gering, dass der Westen während der Winterolympiade 2022 (China) einen Angriff auf Russland begeht beziehungsweise einen russischen Angriff vortäuscht und dann „Seit 5:45 Uhr wird zurückgeschossen“ ruft, samt „Gegenschlag“. Bereits 2014 wurden die Olympischen Spiele (Sotschi, Russland) missbraucht...

Impfung oder Haft: Österreich will Impfpflicht für alle ab 1. Februar!
19.11.2021, 13:33 Uhr. Corona Transition - https: - Die Katze ist aus dem Sack: ALLE sollen in die Nadel gezwungen werden. Das Gesundheitspersonal ist nur das erste Opfer des Zwanges. Wochenblick berichtete bereits am Donnerstag über das Leak eines unfassbaren Entwurfs, das Pflegepersonal und Ärzten im Zweifelsfall sogar mit Gefängnis droht, wenn sie sich die Impfung nicht abholen. Besonders übel:...

Die Epoche der Militärs
15.09.2021, 23:07 Uhr. >b's weblog - https: - Brüssel und Berlin dringen auf beschleunigte Militarisierung der EU. Kramp-Karrenbauer sagt “Epochenwechsel” und stärkere Rolle der Außen- und Militärpolitik voraus.EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer verlangen einen “Sprung nach vorn” bei der Militarisierung der EU...

Russland meldet für das erste Halbjahr 2021 zehn Milliarden Euro Haushaltsüberschuss
11.08.2021, 17:30 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Eines der verbindenden Merkmale der westlichen Staaten ist ihre immense Verschuldung. Die Schuldenquote, also die Staatsschulden in Prozent der Wirtschaftsleistung, ist in den westlichen Staaten weitaus höher, als im Durchschnitt der Welt. Wenn man sich die Liste der Länder nach Staatsschuldenquote anschaut, dann fällt auf, dass in den Top 20 der...

Hensoldt: Beflügelt
09.08.2021, 14:01 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) - imi-online.de - Unter anderem Aufträge den Eurofighter aufzubohren und für das neue Aufklärungssystem Pegasus würden den Rüstungselektronik-Hersteller „beflügeln“, heißt es bei der Börsen-Zeitung: „Insgesamt sammelte der Konzern im ersten Halbjahr Bestellungen im Wert von 2,1 Mrd. Euro ein, der Auftragsbestand wuchs auf rekordhohe 5 Mrd. Euro. […] Die...

Neueste    Heute    29.05.2024    28.05.2024    + Doppelte News