Impressum
nasuma
   

Meldungen zu

Strafen

Neueste    Heute    01.03.2024    29.02.2024    - Doppelte News  

Widerstand gegen Trudeaus Zensurgesetz
01.03.2024, 17:03 Uhr. tkp.at - https: - Wenn Trudeau seinen aktuellen Plan durchbringt, dann können Kanadier ihre Meinung nur noch unter drohendem Gefängnis veröffentlichen. "Seien Sie sich absolut im Klaren darüber, was Kanada vorschlägt“, schreibt der unabhängige Journalist Chris Bray am Donnerstag, „bloße Äußerungen – lebenslange Haft.“ Auch TKP hat berichtet: Ein aktueller...

Apollo News: 70.000 Euro und lebenslange Haft: Trudeau will drakonische Strafen für „Online-Hass“ durchsetzen
28.02.2024, 16:39 Uhr. Transition News - https: - - Was andere Medien melden...

Kanada: Neues Anti-Meinungsfreiheitsgesetz am Weg
28.02.2024, 11:33 Uhr. tkp.at - https: - Der Gesetzesentwurf gegen „Online-Hass“ in Kanada sieht drakonische Strafen vor und definiert erstmals "Hass". Demnach sind "diskriminierende" Äußerungen künftig strafbar.  Die liberale Regierung Kanadas hat am Montag ein Gesetz vorgestellt, dass „Online-Hass“ weitaus schärfer verfolgen kann. Wie immer bleibt die große Frage, wo genau...

USA: Hochrisiko-Prozess für Vitol, Trafigura und Gunvor
25.02.2024, 13:22 Uhr. infosperber - Shoutem Feed! - https: - Die drei in der Schweiz ansässigen Rohstoffmultis stehen im Verdacht der aktiven Bestechung. Es drohen empfindliche Strafen....

Von Resten zu Ressourcen: Südkoreas beeindruckendes Recycling
20.02.2024, 13:15 Uhr. infosperber - Shoutem Feed! - https: - Südkorea verwertet fast 100 Prozent seines Lebensmittelabfalls. Dank strikter Trennung, KI, Gebühren, Bildung – und Strafen....

FPÖ-Hauser: „Verbot von Kritik an mRNA-Behandlungen in Frankreich ist mahnendes Fanal!“ 
16.02.2024, 16:01 Uhr. Report24 - https: - Wer in Frankreich von Behandlungen abrät, die "die Wissenschaft" empfiehlt, dem sollen zukünftig empfindliche Strafen drohen: Ein neues Gesetz soll Kritik an medizinischen Interventionen unterbinden und gleichzeitig verhindern, dass unliebsame Alternativbehandlungen empfohlen werden. Für Kritiker steht fest, dass es hier um die nebenwirkungsreichen...

Diktatur-Vorstufe Deutschland: Linke Innenministerin will Strafen für Verhöhnung des Staates
14.02.2024, 09:01 Uhr. Report24 - https: - Die gegenwärtige Regierung ist eine der schlimmsten Prüfungen, welche die Menschen in Deutschland je erdulden mussten. Und sie hat Potential und Willen, noch viel mehr Leid und Schaden anzurichten. Die von manchen Kritikern auch als dem Linksextremismus zugeneigt bezeichnete Innenministerin Faeser möchte nun Strafen für die "Verhöhnung des Staates"...

Schweden will Schiffe zu Gefängnissen machen
04.02.2024, 19:48 Uhr. >b's weblog - https: - Wegen härterer Strafen und zunehmenden Inhaftierungen sind Schwedens Vollzugsanstalten überfüllt. Die schwedische Gefängnisbehörde „Kriminalvarden“ schlägt nun vor, auf Schiffe zurückzugreifen. Den Bericht gibt's hier....

Schweden will Schiffe zu Gefängnissen machen
04.02.2024, 16:42 Uhr. Overton Magazin - https: - Wegen härterer Strafen und zunehmenden Inhaftierungen sind Schwedens Vollzugsanstalten überfüllt. Die schwedische Gefängnisbehörde „Kriminalvarden“ schlägt nun vor, auf Schiffe zurückzugreifen.  Der Beitrag Schweden will Schiffe zu Gefängnissen machen erschien zuerst auf ....

Von der Leyen wurde von 95 % des EU-Staatsvolkes gewählt.
16.01.2024, 21:38 Uhr. >b's weblog - https: - Jede gegenteilige Behauptung ist Desinformation und kann zu schweren Strafen führen bis hin zum Entzug der digitalen ID und damit dem Zugang zum Internet, zur Nahrungsmittelversorgung und zu Behördenportalen.Nur die “Impfung” wird weiter möglich und verpflichtend sein....

Lauterbach gibt 2G-Lüge zu
15.12.2023, 14:26 Uhr. tkp.at - https: - Selbst den eigenen Lügen glaubt man nicht mehr. Karl Lauterbach gab am Donnerstag zu, dass 2G keine Grundlage hatte. Konsequenzen gibt es dafür aber keine.  „Wir brauchen 2G schnell, bundesweit und mit regelmässigen (sic!) strengen Kontrollen und Strafen. Nur so gewinnen wir schnell die Kontrolle zurück“, schrieb Karl Lauterbach am 8. November...

Microsofts vertiefter Einstieg in die Politik – Software zur Wahlkontrolle
25.11.2023, 09:50 Uhr. >b's weblog - https: - Microsoft hat mit den Betriebssystemen MS-DOS und später Windows die totale Marktbeherrschung erreicht. Co-Gründer Bill Gates hat mit beinharten und teils rechtswidrigen Methoden die Konkurrenz zerschlagen und wurde so zum Monopolisten. Die verhängten Strafen in Milliardenhöhe für Rechtsbrüche hat man locker weggesteckt. Mit neuen Initiativen...

Microsofts vertiefter Einstieg in die Politik – Software zur Wahlkontrolle
25.11.2023, 06:34 Uhr. tkp.at - https: - Microsoft hat mit den Betriebssystemen MS-DOS und später Windows die totale Marktbeherrschung erreicht. Co-Gründer Bill Gates hat mit beinharten und teils rechtswidrigen Methoden die Konkurrenz zerschlagen und wurde so zum Monopolisten. Die verhängten Strafen in Milliardenhöhe für Rechtsbrüche hat man locker weggesteckt. Mit neuen Initiativen...

Harte Strafen für Klimaprotestler «völlig richtig», sagt Briten-Premier Rishi Sunak
22.11.2023, 18:20 Uhr. Transition News - https: - Der britische Premierminister Rishi Sunak hat die Kritik der Vereinten Nationen an den Strafen für Klimaprotestler zurückgewiesen, wie verschiedene Medien berichten. Ian Fry, der UN-Sonderberichterstatter für den «Schutz der Menschenrechte im Kontext des Klimawandels», hatte sich laut BBC News mit einem Brief an die britische Regierung gewandt...

Brasilien verordnet mRNA-Impfzwang für Kinder
02.11.2023, 10:28 Uhr. tkp.at - https: - In Brasilien wird ab 2024 die mRNA-Behandlung für Kinder ab 6 Monate zur Pflicht. Wer sich weigert, dem drohen saftige Strafen. Auch viele andere - meist sozial schwache Gruppen - sind betroffen.  Im Februar, kurz nachdem Lula da Silva die Wahl in Brasilien gewonnen hatte, kündigte er es an: Sozialhilfe wird es nur noch für [...] Der Beitrag Brasilien...

Härtere Strafen für Gedankeverbrecher
18.10.2023, 15:18 Uhr. Feynsinn - https: -   Melden sie solche und ähnliche Symbole unverzüglich der Demokratiepolizei! Die Berliner Senatorin für oder gegen Bildung verbietet "Palästinensertücher" an den Schulen Berlins. Zunächst fällt einmal mehr auf, dass Berichte von Journalisten. Worüber auch immer, regelmäßig nicht nur frei von Sachkompetenz sind, sondern ebenso der notwendigsten...

Blackout-Angst: Frankreich verschärft Vorgaben für Energiesparmaßnahmen
13.10.2023, 10:00 Uhr. Report24 - https: - Eigentlich ist Frankreich ein gewichtiger europäischer Stromexporteur. Doch im Land geht die Angst vor Blackouts durch eine mangelnde Stromproduktion um. Nun wurden die Energiesparmaßnahmen verschärft - mit saftigen Strafen für Missachtung. Indessen gab es in Südfrankreich bereits einen großflächigen Stromausfall....

Höhere Strafen, weniger Rechtsstaat in Chile
11.10.2023, 05:12 Uhr. amerika21 - https: - Parlamentskammern verabschieden zwei Gesetze, die mit mehr Repression auf soziale Probleme reagieren. Regierung Boric versucht per Präsidialveto das Schlimmste zu verhindern Santiago. Bewohner:innen von Landbesetzungen und Aktivist:innen haben in Chile vor dem Ministerium für Wohnraum und Stadtentwicklung gegen zwei neue Gesetze protestiert, die sich...

WEF fordert Kriminalisierung von „Klima-Untätigkeit“ mit Strafen bis zum Tod
04.10.2023, 07:37 Uhr. uncut-news.ch - https: - Das Weltwirtschaftsforum (WEF) fordert die Regierungen der Welt auf, die sogenannte „Klima-Untätigkeit“ zu kriminalisieren und schwere Strafen für Zuwiderhandlungen zu verhängen. In einem kürzlich erschienenen Artikel der nicht gewählten Organisation von Klaus Schwab fordert das WEF, dass die Nichteinhaltung der globalistischen grünen...

Slowenien zahlt alle Corona-Strafen zurück
29.09.2023, 00:04 Uhr. Transition News - https: - In Slowenien wurde ein Gesetz verabschiedet, das eine Amnestie für Verstösse gegen Covid-19-Vorschriften einführt, die später als verfassungswidrig erklärt wurden. Das Gesetz sieht vor, dass alle bereits bezahlten Strafen und Verfahrenskosten im Zusammenhang mit Pandemie-Verstössen zurückerstattet werden. Alle laufenden Verfahren werden eingestellt...

Grossbritannien: Premierminister Rishi Sunak korrigiert Klimapolitik
23.09.2023, 11:49 Uhr. Transition News - https: - Bei der Meldung des Telegraph vom ersten September konnte man denken, dass das ein Scherz sei: «Immobilienbesitzern, die sich nicht an die neuen Energievorschriften halten, droht Gefängnis. Die Minister wollen neue Straftatbestände einführen und die Strafen erhöhen, um die Netto-Null-Ziele zu erreichen.» Unter den regierenden Tories brach Unruhe...

Sloweniens Regierung entschuldigt sich bei Bürgern für Corona-Unrecht und erstattet alle Strafen zurück
22.09.2023, 11:21 Uhr. Geld und mehr - https: - 22. 09. 2023 | Das Parlament des sozialdemokratisch regierten Sloweniens hat ein Amnestiegesetz erlassen, wonach alle Strafen wegen Verstößen gegen Corona-Maßnahmen rückerstattet und entsprechende Einträge getilgt werden. Die Justizministerin entschuldigte sich bei den Bürgern für den Missbrauch des Strafrechts. Nach einem Bericht der österreichischen...

Slowenien zahlt alle Corona-Strafen zurück
22.09.2023, 05:32 Uhr. >b's weblog - https: - Slowenien führt eine Amnestie für Verstöße gegen die Covid-Vorschriften ein, die nachträglich für verfassungswidrig erklärt wurden. Das Parlament in Ljubljana verabschiedete am Mittwoch ein Gesetz, das die Strafen aufhebt, die während der Pandemie wegen Verstößen gegen die Restriktionen verhängt wurden. Bereits bezahlte Strafen werden samt...

Strafen für falsches Gendern, Sorgerechtsentzug: Die irren Folgen des deutschen Selbstbestimmungsgesetzes
31.05.2023, 14:03 Uhr. Report24 - https: - In Deutschland soll das willkürliche Ändern des eigenen Geschlechtseintrages gesetzlich erlaubt werden: Einmal jährlich können Bürger dann ihr Geschlecht auf dem Papier tauschen. Was sich lächerlich anhört, birgt in Wahrheit erhebliche Missbrauchsgefahren. Die Europäische Gesellschaft für Geschlechtergerechtigkeit hat eine kritische Stellungnahme...

Russland: Die militärische Digitalisierung mit harten Strafen für nicht Befolgung
14.04.2023, 11:01 Uhr. uncut-news.ch - https: - Riley Waggaman Digitalisierung ohne Vertretung Ein weitreichendes Gesetz zur militärischen Registrierung wurde im Eiltempo durch die Bundesversammlung gebracht Der russische Föderationsrat stimmte am Mittwoch für die Schaffung einer einheitlichen Datenbank für wehrpflichtige Männer. Das neu verabschiedete Gesetz legalisiert auch die Verwendung...

Parlament von Chile verabschiedet umstrittenes Polizeigesetz
08.04.2023, 05:05 Uhr. amerika21 - https: - Höhere Strafen bei Gewalt gegen Polizist:innen. Mehr Spielraum für Polizeigewalt. Vereinte Nationen: Gesetz nicht im Einklang mit Menschenrechtsnormen Valparaíso/Santiago de Chile. Das Parlament von Chile hat das Gesetzespaket Nain-Retamal verabschiedet. Es ist nach zwei in diesem Jahr getöteten Carabineros benannt. Das Gesetz soll... weiter 08...

Gesundheitszustand von Assange: Propaganda im Spiegel
07.04.2023, 23:09 Uhr. Anti-Spiegel - https: - Julian Assange wird seit über zehn Jahren von den USA gejagt, weil er Kriegsverbrechen der USA öffentlich gemacht hat. Die Täter haben keine oder nicht nennenswerte Strafen bekommen, anders bei Assange. Die US-Regierung hat zur Jagd auf Assange geblasen. Es gab die fingierten und inzwischen längst widerlegten Vorwürfe, Assange habe in Schweden...

Ehemaliger Pfizer-Vizepräsident fordert außergewöhnliche Strafen für die Kabale
29.03.2023, 17:22 Uhr. uncut-news.ch - https: - Der ehemalige Vizepräsident von Pfizer, Mike Yeadon, will, dass die in die Coronakrise verwickelten Personen streng bestraft werden. Dies sagte er auf der „Truth be Told“-Demonstration in London am vergangenen Wochenende. Ein Demonstrant fragte Yeadon, mit welcher Strafe die Mitglieder der Kabale rechnen müssten, wenn sie vor Gericht gestellt...

Strafen, Impfschäden – Niederösterreich zahlt 30 Mio. an Corona-Opfer
19.03.2023, 11:32 Uhr. >b's weblog - https: - Corona-Paukenschlag in Niederösterreich! Das Land wird die Schutzimpfung nicht mehr bewerben und zudem einen Entschädigungsfonds auflegen. Den Bericht gibt's hier....

Deutsches Regime inhaftiert 60-Jährige wegen “Widerstands bei der Maskenkontrolle”
17.03.2023, 08:35 Uhr. Report24 - https: - Wie Epoch Times am 16. März meldete, hat das deutsche Regime eine 60-jährige in Ersatzhaft gezwungen, weil sie sich einer Maskenkontrolle widersetzt und die daraufhin ausgesprochenen Strafen nicht bezahlt habe. Drei Monate muss die Dame absetzen - und die Geschichte dahinter zeigt, dass vom Rechtsstaat Deutschland nichts übrig geblieben ist....

Corona-Aufarbeitung: Sondertribunale und drastische Strafen sind notwendig
13.03.2023, 12:05 Uhr. >b's weblog - https: - Mitte letzter Woche hat Der Status Unterlagen veröffentlich, die höchst zweifelhafte Machenschaften zwischen der Regierung und der Ärztekammer zeigen. Es geht dabei um Impfpropaganda, Disziplinarverfahren gegen dissidente Ärzte und den ungeheuren Einfluss der Politik auf die Ärzteschaft. Dem Bericht von Der Status zufolge sind mehrere Verfahren...

Corona-Aufarbeitung: Sondertribunale und drastische Strafen sind notwendig
13.03.2023, 10:53 Uhr. tkp.at - https: - Mitte letzter Woche hat Der Status Unterlagen veröffentlich, die höchst zweifelhafte Machenschaften zwischen der Regierung und der Ärztekammer zeigen. Es geht dabei um Impfpropaganda, Disziplinarverfahren gegen dissidente Ärzte und den ungeheuren Einfluss der Politik auf die Ärzteschaft. Dem Bericht von Der Status zufolge sind mehrere Verfahren...

Die EU – der zivile Arm der NATO
19.12.2022, 17:41 Uhr. Home - https: - Im Juli 2021 wurde der Präsident des Europäischen Parlaments, David Sassoli, beauftragt, die Entschließung des EU-Parlaments zu der Zusammenarbeit zwischen der EU und der NATO im Rahmen der transatlantischen Beziehungen dem Rat, der Kommission, dem Europäischen Auswärtigen Dienst, dem Vizepräsidenten der Kommission und Hohen Vertreter der Union...

Klimaschutz und Demokratie – Wo bleibt die Freiheit?
17.12.2022, 21:49 Uhr. >b's weblog - https: - Verbote, Strafen, Kontrollen: Konsequenter Klimaschutz ist ohne radikale Eingriffe in Freiheits- und Eigentumsrechte nicht durchzusetzen - das meinen viele Klimaaktivisten. Dahinter stecke ein gestörtes Verhältnis zur Demokratie, warnt Klaus-Rüdiger Mai.Den Artikel gibt's hier....

Kampf der EU gegen Italiens bargeldfreundliche Reformen macht überdeutlich, wohin die Reise gehen soll
12.12.2022, 17:13 Uhr. uncut-news.ch - https: - Italiens neue Regierung hatte Pläne angekündigt, bei Beträgen unter 60 Euro keine Strafen mehr gegen Einzelhändler zu verhängen, die Kartenzahlungen ablehnen, und die Obergrenze für Barzahlungen anzuheben. Die EU-Kommission bekämpft diesen Plan und zeigt damit einmal mehr ihre Absicht, Bargeld schrittweise abzuschaffen. Unter dem Druck der EU-Kommission...

Kampf der EU gegen Italiens bargeldfreundliche Reformen macht überdeutlich, wohin die Reise gehen soll
11.12.2022, 20:06 Uhr. >b's weblog - https: - Italiens neue Regierung hatte Pläne angekündigt, bei Beträgen unter 60 Euro keine Strafen mehr gegen Einzelhändler zu verhängen, die Kartenzahlungen ablehnen, und die Obergrenze für Barzahlungen anzuheben. Die EU-Kommission bekämpft diesen Plan und zeigt damit einmal mehr ihre Absicht, Bargeld schrittweise abzuschaffen.Den Bericht gibt's hier...

Kampf der EU gegen Italiens bargeldfreundliche Reformen macht überdeutlich, wohin die Reise gehen soll
10.12.2022, 14:27 Uhr. Geld und mehr - https: - 10. 12. 2022 | Italiens neue Regierung hatte Pläne angekündigt, bei Beträgen unter 60 Euro keine Strafen mehr gegen Einzelhändler zu verhängen, die Kartenzahlungen ablehnen, und die Obergrenze für Barzahlungen anzuheben. Die EU-Kommission bekämpft diesen Plan und zeigt damit einmal mehr ihre Absicht, Bargeld schrittweise abzuschaffen. Unter...

Skandal-Urteil in Argentinien: Haftstrafe und Verlust der Amtsfähigkeit für Vizepräsidentin Kirchner
10.12.2022, 11:49 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website - https: - In dem Prozess wegen öffentlicher Aufträge in der Provinz Santa Cruz ist diese Woche das Urteil gegen die Ex-Präsidentin und aktuelle Vizepräsidentin Argentiniens, Cristina Fernández de Kirchner und weitere Angeklagte verkündet worden. Kirchner wurde wegen Veruntreuung zu sechs Jahren Haft und einem lebenslangen Verbot, öffentliche...

Strafen und Enteignen – EU ersinnt neue Maßnahmen gegen Russland
03.12.2022, 07:02 Uhr. Gert Ewen Ungar - https: - Die EU-Kommission sucht nach Wegen, russische Kriegsverbrechen zu bestrafen und eingefrorene russische Devisen vollständig einzubehalten. Die Vorhaben werden scheitern, die EU wird sich erneut selbst mehr schaden als Russland. Obendrein haben sie das Potenzial zur Eskalation in den Atomkrieg. Von Gert Ewen Ungar EU-Kommissionspräsidentin Ursula von...

Augen zu und durch?
29.11.2022, 16:20 Uhr. Corona Doks - https: - Es sind nur wenige Fälle heftiger Augenerkrankungen, die in der Übersicht "COVID-19 Vaccine-Associated Optic Neuropathy: A Systematic Review of 45 Patients" auf ncbi.nlm.nih.gov im Oktober dokumentiert werden. Dennoch strafen sie die Propaganda "nebenwirkungsfreier Impfungen" Lügen. Es heißt dort »Zusammenfassung Wir bieten eine systematische Übersicht...

Kleben am Limit – es wird immer verrückter
21.11.2022, 11:01 Uhr. reitschuster.de - https: - Was kommt als nächstes? Die Klima-Extremisten finden erste Nachahmer auch in anderen Bereichen. Der Ruf nach härteren Strafen wird lauter, zumal mit Straßenblockierern in anderen Zusammenhängen nicht so zimperlich umgegangen wurde. Von Kai Rebmann. Der Beitrag Kleben am Limit – es wird immer verrückter erschien zuerst auf reitschuster.de....

Nachrichten AUF1 vom 21. Oktober 2022
22.10.2022, 09:47 Uhr. Der Nachrichtenspiegel - https: - 21.10.2022 / Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Isabelle Janotka. + Corona-Spritzen stoppten Übertragung nie! Woher kam die Lüge der Wirksamkeit? + Masken-Kollektivismus: Gesichtsschleier machen Menschen zu gefügigen Untertanen + Kuscheljustiz: Milde Strafen für Antifa-Gewalttäter im roten...

Auch in Deutschland: “Energiesündern” drohen 100.000 Euro Bußgeld und Haftstrafen
19.10.2022, 11:31 Uhr. Report24 - https: - Nicht nur in der Schweiz und in Italien droht man "Energiesündern" mit empfindlichen Strafen: Auch das beste Deutschland aller Zeiten reiht sich in die Liga der Heiz- und Energiespardiktaturen ein. Nach dem Energiesicherungsgesetz sind Geldstrafen von bis zu 100.000 Euro und bei Wiederholungstätern gar Haftstrafen von zwei Jahren möglich....

Energiekrise: Überall Strom sparen – nur nicht bei E-Mobilität? MFG macht provokanten Vorschlag
17.09.2022, 15:01 Uhr. Report24 - https: - Die Bürger sollen Strom sparen - unter allen Umständen. Die EU möchte die Mitgliedsstaaten gar zu Einsparungen zwingen, in Ländern wie Italien oder der Schweiz erwägt man schwere Strafen für Energiesünder. Die grünen Lieblingsprojekte - allen voran die Elektrifizierung des Straßenverkehrs - sollen aber unangetastet bleiben: Stetig weiter geht...

Europa begeht Selbstmord durch Sanktionen
15.09.2022, 00:21 Uhr. Transition News - https: - In der Schweiz macht in den sozialen Medien gerade ein Plakat die Runde, auf dem eine junge Frau am Telefon zu sehen ist. «Heizt der Nachbar die Wohnung über 19 Grad? Bitte informieren Sie uns», heisst es darauf. Die Schweizer Behörden haben das Plakat als Fälschung abgetan. Doch die Strafen, die den Bürgern drohen, sind sehr real. Laut der Schweizer...

Europa begeht Selbstmord durch Sanktionen
14.09.2022, 17:01 Uhr. uncut-news.ch - https: - Ron Paul In den sozialen Medien macht ein Schweizer Plakat die Runde, auf dem eine junge Frau am Telefon zu sehen ist. Die Bildunterschrift lautet: „Heizt der Nachbar die Wohnung auf über 19 Grad? Bitte informieren Sie uns.“ Während die Schweizer Regierung das Plakat als Fälschung abgetan hat, sind die Strafen, die Schweizer Bürgern...

Datenschutzbehörde bestätigt: Ämter handelten bei Impfeinladungen rechtswidrig!
13.09.2022, 16:02 Uhr. Report24 - https: - Kritische Juristen behielten recht: Das Vorgehen der Bundesländer und Gemeinden, die auf persönliche Daten von Bürgern zugriffen, um Impfeinladungen an Ungeimpfte zu versenden, war rechtswidrig. Das hat die Datenschutzbehörde (DSB) nun bestätigt. Dr. Christian Ortner von den Rechtsanwälten für Grundrechte weist jedoch darauf hin, dass den Ländern...

Bald wird’s eisig: Heiz-Sündern drohen saftige Strafen
10.09.2022, 09:32 Uhr. reitschuster.de - https: - Klopft bald die Heizpolizei an die Tür? Wer im Winter in der Schweiz oder Italien allzu leichtsinnig am Wärmeregler dreht, muss mit empfindlichen Sanktionen rechnen. Bei ‚vorsätzlichem Handeln‘ drohen bis zu drei Jahren Gefängnis. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag Bald wird’s eisig: Heiz-Sündern drohen saftige Strafen erschien zuerst auf reitschuster...

Schweiz: Energieministerin Simonetta Sommaruga soll sofort zurücktreten
07.09.2022, 16:25 Uhr. Transition News - https: - Die Schweizer Regierung malt inzwischen ein neues Schreckgespenst an die Wand: die Energieknappheit. Die Regierung betonte jüngst, mit einer Kampagne die Versorgungssicherheit im Energiebereich erhöhen zu wollen. Dabei ist sich der Bundesrat einmal mehr nicht zu schade, die Bürger mit harten Massnahmen und Strafen zu gängeln. Wer künftig zu viel...

Neueste    Heute    01.03.2024    29.02.2024    - Doppelte News